Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Nachhaltigkeit >

Venturi enthüllt das stärkste Elektroauto der Welt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Venturi VBB-3  

Albert von Monaco enthüllt stärkstes Elektroauto der Welt

26.09.2013, 14:48 Uhr | mid, t-online.de

Venturi enthüllt das stärkste Elektroauto der Welt. Fürst Albert von Monaco neben dem Venturi VBB-3 (Quelle: Hersteller)

Fürst Albert von Monaco neben dem Venturi VBB-3 (Quelle: Hersteller)

Dieses Elektroauto dürfte selbst die hartgesottensten Gegner der Ökomobile begeistern. Der französische Hersteller Venturi enthüllte in den USA den Venturi VBB-3. Mit dem Forschungsfahrzeug planen die Erbauer einen neuen Geschwindigkeitsrekord für Elektroautos. Dabei können die Entwickler auf fürstlichen Beistand bauen: Bei der Zeremonie war Fürst Albert von Monaco zugegen.

Venturi ist in Monaco angesiedelt

Das Unternehmen ist im Fürstentum angesiedelt: Albert II. sowie seine Frau Charlène waren eigens zur Premiere auf der Landebahn des Flughafens von Wendover (Utah, USA) gereist.

Venturi VBB-3 entstand in Zusammenarbeit mit US-Uni

Das völlig neu konstruierte Elektroauto von Venturi soll auf den Salzebenen von Bonneville einen neuen Geschwindigkeitsrekord für Elektrofahrzeuge aufstellen.

BMW i3 
BMW: nicht weniger als eine Revolution

Mit dem i3 betreten die Münchner absolutes Neuland. zum Video

In Zusammenarbeit von Venturi Automobiles und der Ohio State University sind seit 2009 bereits drei Generationen von Elektro-Hochleistungsfahrzeugen entstanden.

Venturi VBB-3 kommt auf 3000 PS

Der raketenförmige Bolide streckt sich auf eine Länge von elf Metern und wird von zwei bis zu 1500 PS starken Elektromotoren angetrieben. Der Wagen mit Allradantrieb kommt dabei auf ein maximales Drehmoment von bis zu 2800 Newtonmetern.

Venturi VBB-3 soll 700 km/h schaffen

Bis zum Jahr 2014 soll es auf dem technischen Stand sein, die Marke von 600 km/h zu überbieten. Für später peilen die Monegassen sogar eine Geschwindigkeit von 700 km/h an. Venturi ist nach eigenen Angaben der Marktführer für hochleistungsfähige Elektrofahrzeuge und hält seit 2010 mit 495 km/h den FIA-Land-Geschwindigkeitsweltrekord für Elektrofahrzeuge.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Würden Sie sich in den kommenden Jahren ein Elektroauto kaufen?
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal