Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Nachhaltigkeit >

Trabant als Elektroauto von Karabag: Rennpappe mit Elektromotor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trabant als Elektroauto  

"Rennpappe" mit Elektromotor

12.09.2014, 14:54 Uhr | dpa-tmn

Trabant als Elektroauto von Karabag: Rennpappe mit Elektromotor. Karabag rüstet die "Rennpappe" zum Elektroauto um (Quelle: Hersteller)

Karabag rüstet die "Rennpappe" zum Elektroauto um (Quelle: Hersteller)

Das Hamburger Unternehmen Karabag hat einen Trabant P 601, Baujahr 1989, zum Elektroauto umgerüstet. Seine Premiere feiert der Trabi als Batterieauto auf der Fachmesse Automechanika in Frankfurt am Main (16. bis 20. September).

Der Stromspeicher von 11 Kilowattstunden (kWh) genügt den Angaben des Umrüsters zufolge für bis zu 130 Kilometer Strecke. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 100 km/h, die Ladezeit bei bis zu 5,5 Stunden.

E-Trabant: Teurer Spaß

Den Umbausatz können Besitzer eines Trabis auch in ihr Fahrzeug einbauen lassen, das Transformationskit Reevolt kostet 13.500 Euro, hinzu kommt die Montage, die in jeder der bundesweit über 400 Partnerwerkstätten vorgenommen werden kann.

E-Käfer gibt es auch schon

Das Kit besteht aus E-Antrieb, Steuereinheit, Akku und Standheizung und eignet sich auch für andere Oldtimer, Pkw-Typen und Transporter. Im vergangenen Jahr hatte Karabag bereits einen zum E-Auto umgebauten alten VW Käfer gezeigt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal