Startseite
  • Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

    Benzinpreise

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Aktuelle Tanken-News
    Benzinpreise: Spritpreise laut ADAC erneut leicht gesunken
    Benzinpreise: Spritpreise laut ADAC erneut leicht gesunken

    Rauf, runter und wieder rauf: Die  Benzinpreise  ändern sich genauso wie die  Dieselpreise  bisweilen stündlich. Wir halten Sie hier über die aktuelle Entwicklung auf dem Laufenden. +++ Benzin ist... mehr

    Venezuela muss die Benzinpreise anheben - Maduro verteidigt sich

    CARACAS (dpa-AFX) - Das kurz vor dem wirtschaftlichen Ruin stehende Venezuela wird erstmals seit rund 20 Jahren den Benzinpreis wieder anheben. Das Land mit den größten Ölreserven der Welt subventioniert das Benzin bisher mit rund zehn Milliarden US-Dollar im Jahr. "Wir haben das billigste Benzin der Welt. In den USA kostet ein Liter mindestens 0,78 Dollar (...) und in Venezuela nur 0,01 Dollar", verteidigte der sozialistische Präsident Nicolás Maduro in einer Ansprache die Maßnahme. Diese sei notwendig, um die tiefe Krise zu bekämpfen. ... mehr

    Ölpreis: Venezuela erhöht Benzinpreis ums 60-Fache
    Ölpreis: Venezuela erhöht Benzinpreis ums 60-Fache

    Venezuela ist aktuell ein Tank-Paradies: Umgerechnet nur rund 0,01 Dollar-Cent kostet der Liter Benzin. Doch das soll sich nun ändern. Das Land steht vor dem wirtschaftlichen Ruin und hebt deshalb die... mehr

    Katar erhöht Benzinpreise wegen Ölpreisrutschs

    DOHA (dpa-AFX) - Als Reaktion auf den anhaltenden Ölpreisverfall hat Katar die Benzinpreise im eigenen Land angehoben. Das arabische Emirat folgt damit anderen Golfstaaten, die vorher zu dieser Maßnahme gegriffen hatten. Ein Liter Benzin koste seit Freitag je nach Sorte zwischen 30 und 35 Prozent mehr, wie die staatliche Qatar News Agency meldete. Für einen Liter Super müssen Autofahrer in Katar demnach jetzt umgerechnet etwa 0,33 Eurocent bezahlen. Dank seiner großen Öl- und Gasreserven hat Katar das weltweit höchste Pro-Kopf-Einkommen. ... mehr

    Dieselpreis auf Jahrestiefststand: Liter teils für 93 Cent zu haben
    Dieselpreis auf Jahrestiefststand: Liter teils für 93 Cent zu haben

    So günstig war Diesel in diesem Jahr bislang noch nicht zu bekommen. Der Preis für einen Liter Dieselkraftstoff ist laut ADAC auf einem neuen Jahrestiefststand angekommen. Ein Liter kostet derzeit im... mehr

    Dieselpreise mindern Nachfrage nach Elektroautos

    Wegen der niedrigen Preise für Benzin und Diesel kaufen Autofahrer einer aktuellen Studie zufolge noch seltener Elektrofahrzeuge. " Alternative Antriebe werden trotz Klimadiskussion ausgesondert", schreibt der Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer in dem Papier. Etwa die Hälfte der neuzugelassenen Elektroautos seien Hersteller-, Händler- oder Mietfahrzeuge. "Die echten Neuwagenkäufer lassen sie aufgrund der höheren Preise und aufgrund des billigeren Treibstoffs immer stärker links liegen", so Dudenhöffer. ... mehr

    Benzinpreise: Dieselpreis fällt teils unter 95 Cent
    Benzinpreise: Dieselpreis fällt teils unter 95 Cent

    Das dürfte bei Autofahrern auch schon am 3. Advent weihnachtliche Freude auslösen. Die Benzinpreise sinken und sinken. Diesel gibt es teils deutlich für unter einen Euro pro Liter. In Glinde in... mehr

    Benzinpreis: Aral erhöht am häufigsten ab 18 Uhr die Preise
    Benzinpreis: Aral erhöht am häufigsten ab 18 Uhr die Preise

    Welche Tankstellenkette ist im Durchschnitt am teuersten? Diese Frage ist schwierig zu beantworten. Aber: Die Hälfte aller Benzinpreiserhöhungen nach 18 Uhr geht auf das Konto von Aral. Das ist das... mehr

    Dieselpreis fällt stellenweise unter einen Euro
    Dieselpreis fällt stellenweise unter einen Euro

    Derzeit sinken die Kraftstoffpreise und der Liter Diesel ist an einigen Orten in Deutschland stellenweise für weniger als einen Euro zu bekommen. Unter anderem im Großraum Hamburg sank der Preis am... mehr

    Benzinpreise: Diesel im Oktober so günstig wie lange nicht
    Benzinpreise: Diesel im Oktober so günstig wie lange nicht

    Vor allem für Fahrer von Dieselautos war der Oktober ein erfreulicher Tankmonat - die Spritpreise lagen so tief wie lange nicht mehr. Die Dieselpreise sorgen für positive Schlagzeilen: Im Oktober 2015... mehr

    Benzinpreise: 2015 wird ein wohl günstiges Tank-Jahr

    Da werden Autofahrer frohlocken: Die Benzinpreise sind in diesem Jahr so billig wie lange nicht. Nach Angaben des ADAC liegen die Kraftstoffpreise 2015 zum dritten Mal in Folge niedriger als im Jahr zuvor. Demnach kostete Super E10 im bisherigen Jahresverlauf im Durchschnitt 1,392 Euro je Liter. Im gesamten Jahr 2014 musste man für E10 im Mittel 1,493 Euro je Liter bezahlen, auch in den beiden Jahren zuvor war der Sprit jeweils teurer. ... mehr

    Tankstellen: Schwankende Benzinpreise verderben das Shopgeschäft

    MINDEN (dpa-AFX) - Die Pächter von Tankstellen ärgern sich über die ständigen Preiswechsel an den Zapfsäulen. Bis zu 14 Mal am Tag ändere sich der Kraftstoffpreis, sagte Sigrid Pook, Geschäftsführerin des Bundesverbandes Tankstellen und Gewerbliche Autowäsche Deutschland (BTG), der Deutschen Presse-Agentur. Zwischen 17 und 19 Uhr koste der Sprit am wenigsten; die Preisdifferenz zum Vormittag könne zehn Cent und mehr betragen. "Das macht den Betreibern zu schaffen, weil sie im Shop auf ihren Frühstücksangeboten sitzenbleiben", sagte Pook. ... mehr

    Schwankende Benzinpreise nerven Tankstellenpächter
    Schwankende Benzinpreise nerven Tankstellenpächter

    Seit die Mineralölkonzerne ihre Preise an den Tankstellen transparent halten müssen, schwanken die Spritpreise im Tagesverlauf stark. Morgens sind die Preise höher als abends, Preisdifferenzen von 20... mehr

    Spritpreise: Benzin und Diesel zu Ferienbeginn etwas billiger

    Berlin (dpa) - Benzin und Diesel sind mit dem Ferienbeginn in den meisten Bundesländern etwas billiger geworden. Das teilte der Mineralölwirtschaftsverband mit. Für einen Liter Super E10 muss der Autofahrer im Durchschnitt derzeit etwa 1,45 Euro ausgeben, für Diesel 1,15 Euro. Das sind beim Benzin 10 Cent und bei Diesel 20 Cent weniger als vor einem Jahr. Grund dafür sei eine leichte Entspannung bei den Einkaufspreisen, hieß es. In der Vergangenheit hatten die Spritpreise zum Beginn größerer Reisewellen oft eher zugenommen. mehr

    Anzeige
    AnzeigeGebrauchtwagensuche
    Welcher ist Ihr nächster?

    Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

     


    Anzeige
    shopping-portal