Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität >

BMW X5 xDrive 40e: BMW-SUV kommt mit Hybridantrieb

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW X5 xDrive 40e  

BMW-SUV bekommt einen flotten Vierer

16.03.2015, 16:15 Uhr | Stefan Grundhoff, Press-Inform

BMW X5 xDrive 40e: BMW-SUV kommt mit Hybridantrieb. BMW X5 xDrive 40e - dickes SUV mit Hybridantrieb. (Quelle: Hersteller)

BMW X5 xDrive 40e - dickes SUV mit Hybridantrieb. (Quelle: Hersteller)

Dickes SUV mit dickem Motor? Die Zeiten scheinen langsam vorbei, denn nun bringt auch BMW mit dem X5 xDrive 40e einen Plug-In-Hybrid mit Vierzylinder-Aggregat auf den Markt.

In der Liga der Nobel-SUV führte bisher an Hubraum und Zylindern kein Weg vorbei - selbst bei den Hybrid-SUV. Doch jetzt bekommen die großen Teilzeitstromer kleinere Aggregate. Volvo bietet seinen neuen XC90 immer nur mit vier Zylindern an, wahlweise mit zusätzlichem Elektromotor, der das SUV auf bis zu 400 PS beflügelt.

BMW X5: Noch mit acht Zylindern, aber auch mit Hybridantrieb

BMW geht (noch) einen anderen Weg: Die Bayern lassen den Kunden die Wahl, mit wie vielen Zylindern sie unterwegs sein wollen. Die Volumenmodelle haben sechs und acht Zylinder; die Sportversionen leisten fast 500 PS. Hinzu kommt ein wenig überzeugender Vierzylinder-Selbstzünder mit dünnen 218 PS.

Foto-Serie mit 7 Bildern

BMW X5 xDrive 40e: Vierzylinder und Elektromotor

Die Plug-In-Version des BMW X5 xDrive 40e wird ebenfalls von einem zwei Liter großen Vierzylinder-Turbo mit 245 PS angetrieben. Zusammen mit dem in der Achtgang-Automatik verbauten 83-kW-Elektromotor stehen dem Fahrer üppige 313 PS und 450 Newtonmeter maximales Drehmoment zur Verfügung.

Den Sprint auf Tempo 100 schafft der Allradler in guten 6,8 Sekunden, während die abgeregelte Höchstgeschwindigkeit mit 210 km/h eher dürftig ausfällt. Der Normverbrauch liegt bei 3,4 Litern bzw. 15,4 kWh.

30 Kilometer rein elektrisch

Rein elektrisch kann der BMW X5 xDrive 40e je nach Fahrmodus bis zu 31 Kilometern fahren oder mit alleiniger Elektrokraft Tempo 120 schaffen. An der eigenen Wallbox oder der Ladesäule lässt sich das Akkupaket in knapp drei Stunden aufladen. An der normalen Haushaltssteckdose dauert das Nachladen des 4,89 Meter langen SUV fast vier Stunden.

Schwerer Plug-In-Hybrid

Das Akkupaket ist dabei nahezu spurlos unter dem Ladeboden des immerhin 2,3 Tonnen schweren Plug-In-Hybriden untergebracht. Das Laderaumvolumen liegt zwischen 500 und 1720 Liter. Im Innenraum unterscheidet sich die BMW X5 xDrive 40e genauso wie von außen abgesehen von der Ladeklappe nicht von den X5-Modellen mit Verbrennungsmotor.

Marktstart für den BMW X5 xDrive 40e ist im Herbst. Die Preise stehen noch nicht fest, dürften jedoch bei rund 70.000 Euro beginnen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017