Sie sind hier: Home > Auto >

ADAC: "Mini" ist wertstabilste Marke auf deutschem Automarkt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADAC-Auto-MarxX  

Minimaler Wertverlust bei der Marke Mini

08.12.2006, 09:13 Uhr | ADAC, T-Online, t-online.de

Restwertkönig: Mini. (Foto: Mini)Restwertkönig: Mini. (Foto: Mini) Mini ist derzeit die wertstabilste Marke auf dem deutschen Automarkt. Nach vier Jahren und 60.000 Kilometern auf dem Tacho verliert er nur rund 41 Prozent seines ursprünglichen Kaufpreises. Dies geht aus dem ADAC-AutoMarxX hervor, einer umfassenden Bewertung aller 33 auf dem deutschen Markt vertretenen Automarken. Erstaunlich: Viele deutsche Marken schneiden schlechter ab als im letzten Jahr.#

XL-Foto-Show ADAC-AutoMarxX: Restwert nach Marken

XL-Foto-Show TOP 5 Größte Verbesserung gegenüber 2005
XL-Foto-Show FLOP 5 Größte Verschlechterung gegenüber 2005
Foto-Show Restwert nach Modellen: Die Besten ihrer Klasse (Juli 2006)
Artikel-Show Restwert nach Modellen: Alle Klassen im Überblick (Juli 2006)
Reifen gesucht? Hier günstig ordern!

Rectangle Auto

Hier geht es zum großen Archiv (Foto: Werk)Hier geht es zum großen Archiv (Foto: Werk)Spezielle Auswertung des Auto-MarxX
Bei der Restwertbetrachtung der Marken handelt es sich um eine spezielle Auswertung des im November erschienenen ADAC-AutoMarxX, den erstmals Audi in der Gesamtwertung für sich entscheiden konnte. Diese Markenuntersuchung des ADAC erscheint halbjährlich und vergleicht die 33 für Deutschland wichtigsten Automarken. Das Ergebnis der Untersuchung setzt sich aus zahlreichen Einzelbewertungen wie Markenimage, Marktstärke, Kundenzufriedenheit und Produktqualität zusammen.

XL-Foto-Show ADAC-Auto-MarxX: Die zehn stärksten Marken
XL-Foto-Show ADAC-Auto-MarxX: Die zehn schwächsten Marken
Foto-Show Die zehn stärksten Marken (Mai 2006)
Foto-Show Die zehn schwächsten Marken (Mai 2006)
Grafik Das Marken-Ranking (Mai 2006)

Deutsche Marken verschlechtern sich
Vergleicht man die Situation im November 2006 mit der vor einem Jahr, zeigt sich, dass der Smart am meisten Boden verloren hat. Er lag damals um fünf Prozentpunkte über dem jetzigen Ergebnis. Deutlich verschlechtert in Sachen Wertstabilität haben sich Suzuki und Mercedes, auch BMW, Audi und Volkswagen müssen Verluste hinnehmen. Besser als vor einem Jahr liegen heute die Marken Land Rover, Volvo und Hyundai im Rennen.

XL-Foto-Show Unterhaltskosten: Die fünf teuersten Autos
XL-Foto-Show Unterhaltskosten: Die fünf günstigsten Autos
XL-Foto-Show Autos unter 10.000 Euro
Höhere Mehrwertsteuer Autokauf richtig planen
Neuwagen Schweizer haben die dicksten Kisten
Foto-Show Die teuersten Serienautos der Welt

Jaguar ganz hinten
Auf den Plätzen zwei und drei liegen Land Rover mit rund 43 Prozent und Porsche mit knapp 46 Prozent Wertverlust. Mit Volvo, Honda, Toyota und BMW erreichen weitere vier Marken noch mehr als die Hälfte ihres Kaufpreises. Den größten Wertverlust müssen Jaguarbesitzer hinnehmen, deren Fahrzeuge beim Verkauf nur noch etwas mehr als 42 Prozent Restwert erzielen können. Der Mittelwert liegt bei 52,29 Prozent, der des Vorjahres bei 52,37 Prozent.

Falk Textlink

Autos in Videos Neue Modelle in bewegten Bildern
Aktuelle Meldungen Autogramm
Von Alfa bis Mercedes Diese Diesel lohnen sich schon bei 15.000 km
Von Opel bis VW Diese Diesel lohnen sich schon bei 15.000 km
Kostenvergleich Alle Marken im Überblick

Seite weiterempfehlen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017