Sie sind hier: Home > Auto > Specials >

IAA 2005: Mazda MX-5 - Erfolgs-Roadster in Neuauflage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mazda MX-5: Erfolgs-Roadster in Neuauflage

04.07.2005, 16:59 Uhr

Bald auch mit Stahlklappdach: Der neue Mazda MX-5 (Foto: Mazda)Bald auch mit Stahlklappdach: Der neue Mazda MX-5 (Foto: Mazda) Der neue Mazda-Flitzer ist da. Seit seiner Einführung im Jahre 1989 steht der MX-5 für recht preiswerten Roadster-Spaß. Jetzt feiert die dritte Generation des Sportwagens auf der IAA Deutschlandpremiere.

Etwas länger, etwas breiter
Von außen ist der Neue auf Anhieb als MX-5 zu erkennen. Allerdings wirkt er nun etwas athletischer. In der Länge ist der MX-5 um zwei Zentimeter, in der Breite um vier Zentimeter gewachsen. Damit kommt er jetzt auf knapp vier Meter Länge und 1,72 Meter Breite.

Luft rein, Luft weg
Zwei neue Features sollen laut Mazda den Komfort beim offenen Fahrten steigern: Luftausströmer leiten kalte oder warme Luft nun noch direkter in Richtung der Insassen. Das Windschott mit gitterartigem Einsatz soll jetzt wirkungsvoller störende Luftverwirbelungen reduzieren.

Foto-Show Nissan 350Z Roadster
Automarkt Finden Sie ihr Traumauto

Platz für Karten und Getränke
Auch die Sicherheit kommt nicht zu kurz: Serienmäßig bietet Mazda für den MX-5 Kopf-Seitenairbags an. Wer sportlich unterwegs ist, soll nicht eingeengt sein: Drei Staufächer befinden sich im Bereich der hinteren Schottwand. Kartentaschen gibt es an der Rückseite des Fahrersitzes und auf der Beifahrerseite. Getränkehalter sind in den Türen sowie auf dem Mitteltunnel vorhanden.

Zwei Vierzylinder mit 1,8 und 2,0 Liter Hubraum
Zum Start offeriert Mazda zwei Benziner: Die 1,8-Liter-Einstiegs-Motorisierung leistet 126 PS und ein maximales Drehmoment von 167 Newtonmetern. Das Zweiliteraggregat leistet 160 PS und mobilisiert ein maximales Drehmoment von 188 Newtonmetern. Auch an Bord: ein neu entwickeltes Sechsganggetriebe und 17-Zoll-Räder.

Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!

Der MX-5 kommt im Herbst
Für den neuen MX-5 bietet Mazda neun Außenfarben an. Basismodelle erhalten eine schwarze Stoffpolsterung mit mattsilbernen Applikationen. Auch eine schwarze Lederausstattung im Angebot. Marktstart des neuen MX-5 ist im Herbst. Die Preise sind noch nicht bekannt. Ab gut 20.000 Euro dürfte es losgehen.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show
Kontakt auto@t-online.de

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017