Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Specials >

IAA 2005 - Ford Galaxy: Weltpremiere der Großraumlimousine

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Der neue Ford Galaxy startet 2006

14.09.2005, 15:33 Uhr

Seriennahe Studie des neuen Ford Galaxy (Foto: Katja Lenz/T-Online)Seriennahe Studie des neuen Ford Galaxy (Foto: Katja Lenz/T-Online) Der neue Ford Galaxy feiert auf der Internationalen Automobilausstellung Weltpremiere. Die neue Generation der Großraumlimousine wird auf der Frankfurter Messe zwar offiziell als Konzeptfahrzeug vorgestellt, das aber einen recht unverfälschten Ausblick auf das Serienmodell gibt. Das Fahrzeug soll in der ersten Jahreshälfte 2006 auf den Markt kommen.

Bodenständiger Van mit Platz für Sieben
Der Siebensitzer zeigt erste Einflüsse des neuen Ford-Europe-Chefdesigners Martin Smith, der vor knapp zwei Jahren vom Konkurrenten Opel zu Ford gewechselt ist. "Kinetisches Design" nennt das Unternehmen die neue Handschrift, die sich beim Galaxy etwa in stärker konturierten Flächen und dynamischen Linien manifestiert und Energie ausstrahlen soll. Dennoch bleibt der Galaxy ein bodenständiger Van mit leicht gewachsenen Abmessungen, der bis zu sieben Personen großzügigen Platz bieten soll.

Foto-Show Ford-Studie Iosis
Foto-Show Ford Focus ST 220
Foto-Show Die Ford-Klassiker

Ford und VW gehen getrennte Wege
Daneben verspricht Ford hochwertige Materialien im Innenraum und eine verbesserte Qualitätsanmutung. Ausstattungsdetails wie ein Panorama-Glasdach, eine Abstandsregelung oder adaptives Kurvenlicht werden jedoch auf der Aufpreisliste stehen. Mit der neuen Modellgeneration endet die Zusammenarbeit zwischen Ford und VW, die ihre Großraumvans Galaxy und Sharan bislang zusammen in Portugal gebaut haben. Der neue Galaxy läuft im belgischen Ford-Werk Genk zusammen mit dem Mondeo vom Band.

Warten auf den SAV
Nicht in Frankfurt präsentiert wird übrigens der künftig unterhalb des Galaxy positionierte sportliche Van, den Ford im Frühjahr in Genf als Konzeptfahrzeug SAV vorgestellt hat. Der SAV wird ebenfalls im nächsten Jahr auf den Markt kommen und sein Messedebüt auf dem Genfer Automobilsalon im März 2006 feiern.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal