Sie sind hier: Home > Auto > Specials >

Kfz-Versicherung: Auto-Fixkosten reduzieren per Versicherungswechsel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auto und Geld  

Autofahren kann teuer sein. Muss es aber nicht!

05.11.2007, 13:47 Uhr

Die Benzinpreisspirale dreht sich unaufhaltsam aufwärts. Doch mit wenig Aufwand können Sie beim Autofahren bares Geld sparen.

Verbrauch senken? So geht’s:
Selbst Kleinwagen verbrauchten noch vor einigen Jahren zu viel Kraftstoff. Moderne Autos sind, dank neuester Technologien wie Direkteinspritzung und digitaler Motorsteuerung, oft sehr sparsam. Doch Einsparpotential gibt es noch reichlich:

• Erhöhen Sie den Reifenluftdruck: 0,5 bar über dem empfohlenen Wert (siehe Betriebsanleitung) sind unschädlich, reduzieren aber den Rollwiderstand erheblich.

• Abschalten, wenn nicht unbedingt nötig: Klimaanlagen, Heizung, Licht oder Lüftung verbrauchen Energie und damit Kraftstoff.

• Verzichten Sie auf Gewicht: Jedes Kilogramm Zuladung kostet im Fahrbetrieb wertvolle Energie, etwa beim Beschleunigen an der Ampel. Leeren Sie Ihren Kofferraum, entfernen Sie nicht benötigte Sitze in Minivans.

• Demontieren Sie Gepäckträger sofort nach der Benutzung: Dachgepäckträger können den Luftwiderstand und damit den Spritverbrauch stark erhöhen.

• Fahren Sie vorausschauend: Vermeiden Sie Beschleunigungsmanöver vor roten Ampeln, lassen Sie den Wagen öfter ausrollen und im Verkehr mitschwimmen.

Fixkosten reduzieren per Versicherungswechsel:
Noch immer zahlen viele Autofahrer überhöhte Beiträge für ihre Kfz-Versicherung. Dabei gibt es günstige Anbieter wie die HUK24, die Online-Tochter der bewährten HUK-COBURG Versicherungsgruppe. Ihre Angebote schneiden in unabhängigen Tests immer wieder hervorragend ab. So sparen Sie Jahr für Jahr bis zu 30%. Und Sie profitieren im Versicherungsfall vom vollen Schadenservice der HUK-COBURG.

Wann Sie Ihre Kfz-Versicherung wechseln können:

• Jede Kfz-Versicherung ist i.d.R. zum Jahresende mit einer Frist von einem Monat kündbar, das heißt, Ihre Kündigung muss dem Versicherer spätestens am 30.11. vorliegen.

• Bei jedem Fahrzeugwechsel steht Ihnen als Versichertem ein außerordentliches Kündigungsrecht zu.

• Auch bei einer Beitragserhöhung (etwa durch neue Typ- oder Regionalklassen) können Sie kündigen. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat ab Mitteilung der Tariferhöhung.

Klicken Sie hier und berechnen Sie Ihr persönliches Angebot: www.HUK24.de

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017