Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Specials >

VW Passat: Der Passat kommt jetzt als Coupé

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Genfer Automobilsalon  

Der Passat kommt jetzt als Coupé

06.02.2008, 12:47 Uhr | T-Online; mid

Das neue Passat Coupé (Foto: Volkswagen)Das neue Passat Coupé (Foto: Volkswagen) VW beschneidet den Passat: Auf dem Automobilsalon in Genf zeigen die Wolfsburger eine Coupé-artige Version ihres Mittelklasse-Bestsellers. CC nennen die Autobauer diese Variante mit vier Türen.

Foto-Show VW Passat CC
Foto-Show Der neue Passat
Foto-Show VW Passat Variant

Sagen Sie uns Ihre Meinung! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben – und absenden.

Freier Blick nach oben

Die völlig neu gestaltete Karosserie besticht durch die fließenden Linien der Silhouette. Das Dach spannt sich kraftvoll in flachem Radius von der Windschutzscheibe bis zum Heck. Unterhalb der Fensterkante folgt als prägendes Design-Element die scharf gezeichnete Tornadolinie. Neu entwickelt wurde auch das Panorama-Glasdach, das den Blick nach oben freigibt.

Hinten neu

Auch das Heck wurde völlig neu gestaltet und erinnert ein wenig an das Hinterteil des Mercedes CLS. Vorne dominiert der zwischen den trapezförmigen Scheinwerfern angeordnete große Kühlergrill.

Etwas länger geworden

Im Vergleich zur Limousine ist der Passat CC rund 3,1 Zentimeter länger ausgefallen und misst nun insgesamt knapp 4,78 Meter. Auch in der Breite wuchs das Coupé. Zusätzliche 3,6 Zentimeter auf knapp 1,86 Meter stehen diesem Passat gut zu Gesicht und werden sein Bild auf der Straße entscheidend prägen. Die um fünf Zentimeter auf 1,42 Meter abgesenkte Maximalhöhe trägt ebenfalls zur speziellen Dynamik des Passat CC bei.

Drei Benziner, zwei Diesel

Als Motorisierung bietet Volkswagen in Europa den 1,8-Liter-TSI-Benzinmotor mit 160 PS, den 2,0-Liter-Turbo-Benziner mit 200 PS, den 3,6-Liter-FSI-Ottomotor mit 300 PS sowie das 2,0-Liter-TDI-Dieseltriebwerk in den Leistungsstufen 140 PS und 170 PS an.

Der elektronische Spurhalter

Neu ist das Spurhaltesystem "Lane Assist". Droht das Fahrzeug unplanmäßig die Spur zu verlassen, hilft das Assistenzsystem durch einen korrigierenden Lenkeingriff. Es erkennt über seine im Innenspiegel angebrachte Kamera die Spuren und lenkt, wenn notwendig, gegen. Natürlich kann der Fahrer mit relativ geringem Kraftaufwand diese Lenkbewegung "überstimmen", falls er die Korrektur nicht wünscht.

Automatische flexible Dämpfung

Zu den weiteren technischen Besonderheiten beim Passat CC zählt die Dämpferregelung "Dynamic Drive Control". DDC bietet drei Fahrwerkseinstufungen an: Neben der Normaleinstellung gibt es eine besonders sportliche Einstellung mit härterer Dämpfung sowie eine komfortable Variante. Bereits in der Normaleinstellung passt sich das Fahrwerk kontinuierlich den Straßen- und Fahrverhältnissen an.

Preis noch unklar

Preise für den CC hat Volkswagen noch nicht verraten. Sie dürften aber spürbar über ähnlich motorisierten und ausgestatteten Passat-Limousinen liegen. Ebenso ist noch unklar, wann das Coupé zu haben sein wird.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal