Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Specials >

Reiniger nur nach Herstellerangabe verwenden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ratgeber Cabrio-Pflege  

Reiniger nur nach Herstellerangabe verwenden

24.03.2009, 18:02 Uhr | Istok Golic


Flecken entfernt man am Besten mit einer weichen Bürste ohne Metallborsten sowie mit einem vom Hersteller freigegebenen Reiniger. Anschließend mit reichlich Wasser nachspülen. Die Verdeckspezialisten von Karmann warnen ausdrücklich vor Farbverdünner, Aceton, chlorhaltigem Fleckenwasser, Haushaltsreinigern oder organischen Lösungsmitteln. Sie sind gänzlich ungeeignet, da sie fast immer das Material angreifen.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal