Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Specials >

Oben ohne nur trocken und sauber

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ratgeber Cabrio-Pflege  

Oben ohne nur trocken und sauber

24.03.2009, 18:15 Uhr | Istok Golic

Öffnen sollte man ein Verdeck sowieso nur in vollständig trockenem und sauberem Zustand. Wird ein noch feuchtes Verdeck geöffnet, entstehen außer hässlichen Druckstellen durch Feuchtigkeit und Schimmelpilze auch so genannte Stockflecken. Hinzu kommen beim verschmutzten Verdeck Scheuerstellen. Für Ganzjahresfahrer gilt: Eis und Schnee vor dem Öffnen des Verdecks gründlich mit einer Handbürste entfernen.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal