Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Specials > Autosalon Genf 2011 >

Toyota FT-86 II: Neuer Nippon-Sportwagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Toyota zeigt seinen neuen Sportwagen FT-86 II

02.03.2011, 12:02 Uhr | t-online.de, auto-medienportal.net

Toyota FT-86 II: Neuer Nippon-Sportwagen. Toyota FT-86 II (Foto: Toyota)

Toyota FT-86 II (Foto: Toyota)

Das wird die neue Celica: Toyota gibt mit der Konzeptstudie FT‑86 II auf dem Autosalon Genf 2011 einen Ausblick auf den neuen Sportwagen der Japaner. Bereits 2009 zeigten die Japaner eine erste Version des Toyota FT-86.

Neuer Toyota FT-86 mit Heckantrieb

Er bedient sich des klassischen Layouts mit Frontmotor und Hinterradantrieb. Dabei setzt Toyota auf ein drehfreudiges Boxer-Triebwerk von Subaru, das mit einem Sechsgang-Getriebe gekoppelt ist. Die Zweiliter-Maschine mit vier Zylindern und rund 200 PS soll den sportlichen Japaner antreiben.

Kleiner Sportwagen aus Japan

Der kompakte Toyota FT-86 II ist 4,24 Meter lang und 1,27 Meter hoch. Motor und Sitze wurden gezielt tief und weit nach hinten positioniert. Diese Anordnung trägt zu einem tiefen Schwerpunkt, einem ausgewogenen Achslastverhältnis und somit zu einem optimalen Handling bei.

Auto 
Autos und schöne Frauen

Genfer Autosalon: Neben schicken Fahrzeugen zeigen sich auch hübsche Damen. zum Video

Sportwagen von Toyota und Subaru

Die Konzeptstudie geht auf eine gemeinsame Erklärung von Toyota und Fuji Heavy Industries (Subaru) vom August 2009 zurück, in der beide Konzerne verlautbaren ließen, gemeinsam einen kompakten Sportwagen mit Heckantrieb zu entwickeln. Der neue Sportwagen könnte der Nachfolger der Celica werden, die seit 2005 nicht mehr im Programm ist. In Serie gehen soll der FT-86 nächstes Jahr.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AUTO-UMFRAGE
Ihre Meinung zum neuen Toyota-Sportwagen?
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal