Sie sind hier: Home > Auto >

Mit dem 68er Ford Mustang durchs Land

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit dem 68er Ford Mustang durchs Land

29.06.2011, 16:42 Uhr | ae (CF)

Der 68er Ford Mustang ist ein Klassiker, der nicht nur mit seiner Beschleunigung punktet, sondern ein perfektes Gesamtpaket liefert, dem kein Sportwagenfan widerstehen kann. Das Sportcoupé wird Ihnen heute noch den Atem rauben.

Der 68er Ford Mustang gehörte zu einer Reihe von mehreren Mustang-Generationen. Die Normalversion brachte 195 PS mit, die GT-Variante hatte dann schon 325 PS. Für Geschwindigkeitsjunkies also genau das Richtige. Aber auch die Ausstattung und das Konzept, bei dem sich Mustang-Käufer zusammenbauen lassen konnten, was immer sie wollten, sind zwei Punkte, die den Mustang so außergewöhnlich machten. Die Individualität der Mustangs war vom ersten Moment an faszinierend und zog immer mehr Autofanatiker in ihren Bann. Der erste, quasi der Basis-Mustang, wurde von 1964-1966 gebaut. Die zweite Version brachte den 68er Ford Mustang hervor. Dieser war anders aufgebaut und gründlich überarbeitet worden. Genauso wie der Shelby Mustang. War dieser in der ersten Version noch für den Rennsport konzipiert, war die zweite auf den normalen Fahrer zugeschnitten. Die dritte Version wurde ´69 und ´70 gebaut und fiel insgesamt etwas breiter und länger aus als die Vorgänger. Die vierte Generation des Mustang I kam bei den Kunden nicht sehr gut an, und so besann man sich bei der Entwicklung des Mustangs II auf die alten Werte. Das Konzept ging auf: an diese Modelle wird noch heute angeknüpft.

Im Film „Bullit“ wurde der 68er Ford Mustang zum Kult. Mit einer der wohl bekanntesten und aufregendsten Verfolgungsjagden der Filmgeschichte hat der Klassiker die Welt erobert. Auch James Bond kam in den Genuss, den Sportwagen zu fahren und selbst heute noch ist dieser Wagen immer wieder in Filmen zu sehen: „Nur noch 60 Sekunden“ setzte ebenfalls auf die Kraft des Mustangs und stellte sogar eine innige Beziehung zwischen Nicholas Cage und dem Auto „Eleanor“dar. Dieser Klassiker wurde aber nicht nur wegen seiner Beschleunigung für die einzelnen Filme ausgewählt, sondern weil sein einzigartiger Charme auch heute noch die Menschen fasziniert. Auch der TV-Koch Tim Mälzer beschloss, sich seinen Lebenstraum zu erfüllen und sich einen 68er Ford Mustang zu kaufen. Allerdings reizt er das Geschwindigkeitspotenzial des Wagens nicht aus: „Mit dem Mustang 160 km/h zu fahren, macht keinen Spaß. Das ist zu laut, da hätte man das Gefühl, er fällt jeden Moment auseinander. Das passiert natürlich nicht, der Wagen ist gut in Schuss, aber er ist eben auch nicht neu. Der Wagen zwingt zum Entspannen.“, so der TV-Koch in einem Interview mit Spiegel.de.

Ford Mustang Cobra Jet

Der 68er Ford Mustang ist ein Klassiker und war der Anfang einer Legende. Heute jedoch zeigt sich auch ein Nachkömmling des Klassikers von seiner besten Seite: Der Ford Mustang Cobra Jet 2012. Kraft und Beschleunigung werden auch hier groß geschrieben - ein Nachhall des berühmten Ahnen, der sich in diesem neuen Modell wiederfindet. Das Standardmodell bringt 436 PS und einen 5,4 Liter V8 Motor mit. Mit einem Preis von rund 68.000 Euro gehört er schon nicht mehr zu den Alltagsmodellen. Seine starke Beschleunigung macht ihn für Rennen ideal. Da Mustangs schon immer für Rennen geeignet waren und das einen Teil des zu erwartenden Fahrspaßes ausmacht, haben die Entwickler auch diesmal die Messlatte hoch angelegt: Die Kombination der Reifen, der Beschleunigung und der kompletten Fertigung des Fahrzeuges ist ideal und verspricht Siege bei verschiedenen Rennserien in den USA. Der neue Mustang ist genau wie der Klassiker ein echtes Powerpaket und wird seine Aufgabe sehr gut meistern - und der Suchtfaktor bei den Fans der Mustang-Reihe ist ungebrochen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017