Sie sind hier: Home > Auto >

Jaguar XJ 40 bleibt Jaguarstil treu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jaguar XJ 40 bleibt Jaguarstil treu

03.08.2011, 08:13 Uhr | ae (CF)

In kaum einen anderen Wagen hat Jaguar so viel Geld investiert wie in den Jaguar XJ 40, denn dieses Modell sollte etwas ganz Besonderes sein, eine Limousine der Oberklasse, mit allem ausgestattet, was einen echten Jaguar ausmacht.

Rund 200 Millionen britische Pfund wurde in die Entwicklung des Jaguar XJ 40 gesteckt, der von 1986 bis 1994 gebaut wurde, mehr als in alle anderen Modelle zuvor. Sieben Jahre ließen sich die Konstrukteure und Designer Zeit, dieses Modell zu entwerfen und zu entwickeln. Die Mühe und die Kosten haben sich aber gelohnt, denn der Jaguar XJ 40 wurde eines der schönsten Autos, das die Briten je gebaut haben: Britische Noblesse der besonderen Art und wohin das Auge auch schaut, der XJ 40 ist ein echter Jaguar. In die Sitze werden Sie sich nicht einfach nur setzen, Sie werden vielmehr darin versinken, denn auch, was den Innenraum angeht, ist sich Jaguar bei der Oberklassen-Limousine treu geblieben. Connolly Leder und edles Wurzelholz für das Armaturenbrett sind so, wie es bei Jaguar sein soll, aber die digitalen Anzeigen für Benzin, Öldruck, Tank und Batteriespannung sind in einem giftigen Grün, und das ist eine Art Revolution für die Edelmarke von der Insel. Vielleicht ist die Decke ein wenig zu niedrig, zumindest für große Menschen und vielleicht ist auch die Mittelkonsole ein wenig zu breit geraten, aber das verhindert auch zu viel Nähe zwischen dem Fahrer und seinem Beifahrer. Diese kleinen Mängel werden dem Jaguar XJ 40 aber sofort verziehen, denn das, was er unter der Haube zu bieten hat, das kann sich sehen lassen.

Angetrieben von einem schicken Sechszylinder und 222 PS kommt der 1.750 Kilogramm schwere Jaguar XJ 40 schnell und sicher in Fahrt. Ein Viergang-Automatikgetriebe oder wahlweise auch ein Fünfgang-Schaltgetriebe machen das Fahren zum Vergnügen. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von satten 220 km/h darf sich dieses Modell aus Großbritannien auch noch sportlich nennen, selbst wenn es offiziell eine Limousine ist. Angeboten wurde der Jaguar XJ 40 in zwei Modellen, als XJ6 und als Sovereign. Von seinem äußeren Erscheinungsbild erinnert alles an Jaguar, die Traditionsmarke ist hier ihrem Stil treu geblieben. Die typische Form der Karosserie, die klassischen Scheinwerfer, die dem Jaguar alle Ehre machen und auch die gerne belächelten, etwas kantigen Außenspiegel und Reflektoren am Heck machen einen echten Jaguar schließlich aus, und das alles hat auch der XJ 40 zu bieten. Ein leiser Aufschrei ging durch die Reihen der Jaguar-Enthusiasten, als die Heckleuchten auch in einer modernen, getönten Variante auf den Markt kamen, denn das kam einem Stilbruch gleich. Dem harmonischen Gesamtbild und auch den einzigartigen Proportionen hat es allerdings keinen Abbruch getan.

Der Jaguar XJ 40 – ein guter Gebrauchter

Jaguar ist mit dem Modell XJ 40 ein relativ großes Risiko eingegangen, aber die Kosten und auch der zeitliche Aufwand lohnten sich. Der Jaguar XJ 40 wurde eines der beliebtesten Modelle der englischen Nobelmarke und verkaufte sich auch in Deutschland überraschend gut. Die Oberklassenlimousine lief insgesamt acht Jahre, von 1986 bis 1994 in England vom Band, bis sie zugunsten eines neuen Modells, des Jaguar X300 weichen musste. Wenn Sie sich heute dieses Modell kaufen wollen, dann haben Sie Glück, denn besonders die Wagen, die ab 1990 gebaut wurden, waren nicht wirklich teuer. Allerdings wurde dieser Baureihe auch nachgesagt, dass sie zu viele technische Mängel hat. Bei einigen Händlern werden die Wagen schon für ein paar Tausend Euro und noch weniger angeboten. Wenn Sie viel Spaß und auch ein wenig Geschick im Umgang mit Autos haben, dann können Sie so ein altes Schätzchen vielleicht wieder flott machen. Im Zeitalter des Internets ist es nicht einmal sehr schwierig, Ersatzteile für einen Jaguar zu bekommen. Dieses Modell sieht immer noch toll aus, auch wenn es ein wenig in die Jahre gekommen ist.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017