Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > IAA 2011 >

Die Tuning-Highlights der IAA

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Tuning-Highlights der IAA

15.09.2011, 11:40 Uhr | t-online.de, t-online.de

Die Tuning-Highlights der IAA. Die Tuning-Highlights der IAA (Quelle: Hersteller)

Die Tuning-Highlights der IAA (Quelle: Hersteller)

Die IAA steht ganz im Zeichen von Öko- und Vernunftautos. Doch auch die Tuning-Branche gibt sich auf der Messe ein Stelldichein und zeigt ihre neuesten Kreationen mit viel PS und optischen Finessen. Selbst Billigautos werden getunt. Aus dem Dacia Duster wird der Darkster. Wir präsentieren Ihnen die Tuning-Highlights der IAA.

Mansory tunt den Ferrari 458 Italia

Besonders praktisch ist für die Messebesucher, dass die meisten Protagonisten der Branche in der Halle 5 ihre Modelle ausstellen. Dazu zählt auch Mansory, der durch extremes Tuning mit viel Karbon Furore macht und auch vor exotischen Farben nicht zurückschreckt. Das zeigte der Tuner vor Jahren mit einem goldfarbenen Karbon-Bugatti. Ein aktuelles Modell ist der Mansory Siracusa auf Basis des Ferrari 458 Italia.

Mercedes-Benz SLS AMG bei Tunern beliebt

Ein Auto, dass unter Tunern immer beliebter wird, ist der Mercedes-Benz SLS AMG. Gleich mehrere Veredler zeigen aufgemotzte Flügeltürer, wie etwa Haman mit dem Haman Hawk. Beliebt ist auch der Porsche Cayenne, von dem der Tuner Techart mit dem Magnum seine Interpretation des Porsche-SUV präsentiert.

Brabus-Rakete mit 800 PS

Ein Highlight ist bei den getunten Wagen der Brabus Rocket 800. Der Name ist bei diesem Auto Programm, denn Brabus hat dem Rocket auf der Basis des Mercedes CLS auf 800 PS getrimmt. Auch mit einem Elektroauto ist Brabus vertreten. Eine aufgemotzte E-Klasse kommt auf ein sagenhaftes Drehmoment von 3200 Newtonmetern.

Auch Billigautos werden aufgemotzt

Die Autoveredler kümmern sich nicht nur um von zu Hause aus große und PS-Starke Autos. Auch Kleinwagen bieten viel Raum für das Tuning, wie der Smart Fortwo von Carlsson zeigt. Selbst Billigautos werden aufgepeppt. Elia macht aus dem SUV Dacia Duster den Darkster.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Auto
BMW setzt auf Hybrid - Vettel auf Crossover
BMW stellt Hybridautos und Vettel einen SUV vor. (Screenshot: dapd)

Zwei Hybrid-Autos vorgestellt. Vettel enthüllt SUV aus Japan. zum Video

Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal