Sie sind hier: Home > Auto >

Oberklasse - Maserati 5000 GT Coupé

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Oberklasse: Maserati 5000 GT Coupé

15.11.2011, 14:25 Uhr | ts (CF)

Not macht erfinderisch. Doch alle Fans des Maserati 5000 GT Coupé werden der Firma sicher dafür danken, dass sie einst in Not geriet, denn nur durch einen widrigen Umstand wurde dieser spezielle Wagen geschaffen.

Der Maserati 5000 GT Coupé war von Maserati nicht als Serienmodell geplant. Kurz vor seiner Geburtsstunde wurden die Fahrzeuge von Maserati überwiegend im Rennsport eingesetzt. Allerdings kam es 1958 zum Super-Gau. Wegen Änderungen im Reglement und auch wegen der immensen Kosten, die der Rennsport mit sich brachte, beschloss die Firma Maserati, sich aus dem Rennsport zurückzuziehen. Nun konnte sie aber die noch vorhanden V8-Rennmotoren nicht mehr verwenden. Diese einfach zu entsorgen, wäre ein bedeutendes Verlustgeschäft gewesen. So machte die Firma aus der Not eine Tugend und entwarf den Maserati 5000 GT Coupé. Eigentlich sollten es nur wenige Einzelstücke werden, um die noch vorhanden Motoren gewinnbringend verkaufen zu können. Dennoch hatten die Hersteller diese Rechnung ohne die Kunden gemacht. Diese wollten mehr. Der Maserati 5000 GT Coupé war allerdings auch eine sehr kostspielige Angelegenheit, was dazu führte, dass bei jeder Bestellung eine nicht unerhebliche Anzahlung fällig war. Nur dann wurde das Fahrzeug auch gebaut und natürlich auf jeden einzelnen Kunden abgestimmt. Der Maserati 5000 GT Coupé ist ein absoluter Männerfreund und kann durch sein Äußeres genauso überzeugen wie durch seine Leistung.

Der Maserati 5000 GT Coupé war ein Wagen mit Stil und Klasse - das erkannte auch der Schah von Persien, der durch seinen Wunsch, einen 5000 GT mit Rennsport-Charakter zu besitzen, die Idee der Produktion des Wagens ins Rollen gebracht haben soll. Das Leistungspotenzial des Maseratis hatte ja zuvor bei den Rennwagen im Vordergrund gestanden - ein Fest für jeden Fan des schnellen Reifens also. Das Coupé brachte je nach Ausführung bis zu stattliche 340 PS mit, die über ein Vier- und später über ein Fünfganggetriebe auf die Straße gebracht werden konnten. Sogar der damalige Fiat-Chef Umberto Agnelli konnte diesem Charme nicht widerstehen. Aber es gesellten sich noch mehr prominente Interessenten hinzu. 34 Modelle wurden von Maserati innerhalb von fünf Jahren gebaut, alle mit edelster Innenausstattung und sogar von unterschiedlichen Karosseriebauern. Ob mit anmutigem Sportlenkrad oder hochwertigen Ledersitzen, der Maserati 5000 GT Coupé konnte mit jeder Ausstattung glänzen. Sicherlich gibt es heute andere Topmodelle, die sich schneller über die Straßen bewegen, dennoch sind wohl nur wenige mit der Anmut eines Maseratis 5000 GT zu vergleichen.

Einzelstücke von hohem Wert

Viele Exemplare des exklusiven Oberklasse-Sportwagens sind Unikate und ihr Marktwert kann heute kaum ermittelt werden. 2011 wurde für einen Maserati 5000 GT der Version der italienischen Karosseriebaufirma Allemano laut Berichten der Fachpresse ein Preis von etwa 370.000 Euro angegeben. Allemano stellte übrigens auch den größten Teil der Karosseriebauten für die kleine Stückzahl der Maserati 5000 GT Coupés her. 22 der Fahrzeuge entstanden in ihrer Werkstatt. Weitere Aufbauten wurden unter anderem von dem bekannten Unternehmen Pininfarina, Frua oder auch der Carrozzeria Ghia geliefert. Heute kann ein Maserati 5000 GT wohl ein Segen, aber auch ein Fluch für seinen Besitzer sein. Voll restauriert ist er natürlich noch sehr lange „haltbar“ und wird seinem Besitzer lange Freude bringen, dennoch gehört dieser Wagen sicherlich nicht in eine Garage oder gar in ein Museum - er wurde zum Fahren gebaut. Die Gefahr, dass der voll restaurierte Wagen dabei Schaden nimmt, ist zwar vorhanden, aber kann man den Maserati 5000 GT Coupé wirklich nur in der Garage behalten und für Anschauungszwecke benutzen?

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017