Sie sind hier: Home > Auto >

Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster

07.12.2011, 09:07 Uhr | kb (CF)

Wer ihn besitzt, dem gehört eine echte Legende: Der Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster gilt als einer der wertvollsten Oldtimer der ganzen Welt. Das Modell ist so selten, dass es bei Auktionen Millionen-Summen erzielt.

Einige der schönsten Wagen, die seit dem Beginn der Automobilgeschichte entstanden sind, stammen aus den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts. Ambitionen von zukunftsträchtiger Technik und großer Sinn für Ästhetik beeinflussten die Gestaltung der damals entstandenen Fahrzeuge. Zu Ihnen gehört auch ein Schmuckstück, das heute von vielen Oldtimer-Liebhabern begehrt wird und das nur wenige tatsächlich ihr Eigen nennen dürfen: der Mercedes-Benz 540 K. Hinter diesem Wagen steckt aus der Sicht heutiger Automobil-Fans ein epochales Meisterwerk. Entstanden ist das Edelgefährt ab dem Jahr 1936 auf der Grundlage der Baureihe 500 K, die unter der Regie des Auto-Designers Friedrich Geiger entstanden war. Begeisterte Auto-Freunde dieser Zeit durften zum ersten Mal auf dem Pariser Autosalon, dem Mondial de l'Automobil, 1936 einen sehnsüchtigen Blick auf den Mercedes-Benz 540 K werfen. Nur etwa 400 Modelle des beeindruckenden Gefährts, das zum Flaggschiff des Herstellers avancierte, wurden insgesamt als Roadster oder als Cabriolet-Variante fabriziert. Und dabei wurde jedes einzelne Exemplar den individuellen Ansprüchen des jeweiligen Kunden angepasst. Unter den verschiedenen Anfertigungen war auch der Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster.

Die Designrichtung des Edel-Modells wurde als "Sindelfinger Karosserie" bekannt, eine Idee von Hermann Ahrens, der seit 1932 als Leiter der Stilistik-Abteilung für Mercedes arbeitete. Die optische Wirkung des Wagens wurde durch dynamisch geschwungene Kotflügel geprägt und das extravagante Erscheinungsbild machte den Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster zum Musterbeispiel luxuriöser Kompressor-Sportwagen der 30er Jahre. Von dem Kompressor, der zur Ausstattung des Modells gehörte, leitet sich übrigens auch das "K" im Namen des Modells ab. Jeder Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster wurde mit einem Achtzylinder-OHV-Reihenmotor mit 5401 cm³ und einem zuschaltbaren Roots-Gebläse ausgestattet. Mit dieser Vorrichtung brachte es der Wagen im Saugbetrieb auf eine Leistung von 115 PS (85 kW) und 180 PS (132 kW) mit Kompressor. Wer richtig aufs Gas trat, konnte mit dem 540 K eine Spitzengeschwindigkeit von 170 km/h erreichen. Aufgrund der geringen Stückzahl und der hochmodernen Eigenschaften des Wagens war dieser bereits zur Zeit seiner Veröffentlichung ein begehrtes Fahrzeug unter zahlungskräftigen Auto-Freunden. Heute als Oldtimer hat sich sein Wert daher noch um ein Vielfaches gesteigert.

Rekordsummen für den Luxus-Wagen

Eines der wenigen erhaltenen Exemplare können Sie heute im Auto und Technik Museum in Sinsheim in Baden-Württemberg bewundern. Wer dagegen einen Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster zu seiner persönlichen Fahrzeugsammlung zählen möchte, der hat hin und wieder die Gelegenheit, eine der Edel-Karossen auf einer Auktion zu ersteigern. Allerdings können Sie dabei kaum hoffen, ein Schnäppchen zu machen. Im Oktober 2007 fand beispielsweise einer der Klassiker, der zuvor Formel-1-Boss Bernie Ecclestone gehört hatte, für über 8 Millionen Dollar einen neuen Besitzer. Ein anderer Oldtimer-Fan ließ sich das Luxus-Modell allerdings noch mehr kosten. Bei einer RM Auktion, die im August 2011 in Monterey in den USA stattfand, legte ein Liebhaber ganze 9.680.000 US-Dollar für den Spezial-Roadster auf den Tisch. Damit bezahlte er den höchsten Preis, der jemals für ein Modell von Mercedes-Benz bei einer Auktion bezahlt wurde. Das versteigerte Exemplar war 1937 in Sindelfingen hergestellt worden, hatte ursprünglich 28.000 Reichsmark gekostet und hatte als Neuwagen einem argentinischen Industriellen gehört.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017