Sie sind hier: Home > Auto >

GTA Spano: Spanischer Supersportler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

GTA Spano: Spanischer Supersportler

29.06.2012, 16:13 Uhr | ks (CF)

Bei Automarken aus Spanien fällt einem eigentlich nur Seat ein – nicht gerade aufregend. Wie gut, dass sich mit GTA Motor ein junger Hersteller dazugesellt und mit dem Modell GTA Spano einen sportlichen Stier auf die Straße bringt.

Erst 2005 begann man bei GTA im spanischen Torrent bei Valencia mit der Entwicklung von Autos, dessen erster Coup nun der GTA Spano ist. Ein Supersportler der obersten Liga. Nachdem das Modell bereits auf den Genfer Autosalon 2009 vorgestellt wurde, folgte drei Jahre später am gleichen Ort die Präsentation des fertigen Serienmodells, wobei "Serie" eigentlich zu hochgegriffen scheint. Schließlich haben sich die Spanier dazu entschieden, gerade einmal 99 Modelle des GTA Spano auszuliefern. Wer in der vergleichsweise großen "Masse" an Ferraris, Lamborghinis und Porsches nicht untergehen will, sollte schnell zugreifen. Denn mit dem GTA Spano erhalten Sie nicht nur ein Modell mit Seltenheitswert, sondern auch einen rassigen spanischen Stier mit beeindruckenden Fahrwerten. Mit einer Beschleunigung, die einen Sprint von null auf hundert in weniger als drei Sekunden erlaubt, lassen Sie an der Ampel jeden stehen. Unter der Motorhaube scharrt nämlich ein automobiler Stier mit seinen Hufen: Der 8,3-Liter-V10-Mittelmotor leistet beeindruckende 780 Stier – Pardon: Pferdestärken. Und wenn Sie ihm Bioethanol in die Tränke geben, sollen sogar 840 PS möglich sein. Das maximale Drehmoment beträgt 920 Newtonmeter.

Das ist genug Power, um den spanischen Boliden auf mehr als 350 Stundenkilometer in der Spitze zu beschleunigen. Das ist dem sportlichen Äußeren des GTA Spano auch mehr als angemessen. Flach wie eine Flunder liegt das Modell auf der Straße, dessen Front zwar sportlich, aber dennoch etwas bieder daherkommt – mehr als die typische Sportwagenoptik hat der Spanier nämlich nicht zu bieten. Dafür ist das Heck umso extravaganter. Hier finden die geschwungenen Seitenlinien wieder zum Heckspoiler zusammen und bilden einen mehr als ansehnlichen Abschluss. Vielleicht liegt man mit dieser Priorität gar nicht mal so falsch. Schließlich werden Sie sich ohnehin nicht all zulange im Blickfeld des Rückspiegels anderer Autofahrer aufhalten, sondern diesen regelmäßig zunächst die kalte – aber elegante – Schulter zeigen, ehe das Donnern der Auspuffrohre Ihren Abschied ankündigt. Apropos Rückspiegel: Auf den hat man beim GTA Spano verzichtet und stattdessen eine Rückfahrkamera eingebaut. Eine gute Idee, denn so findet sich kein störendes Bauteil im Weg, wenn Sie durch die Panoramascheibe blicken, die den Himmel über Ihnen freigibt. Ob Sie dafür während des Geschwindigkeitsrausches überhaupt noch einen Blick haben, sei an dieser Stelle einmal dahingestellt.

GTA Spano: Auch für große Toreros geeignet

Im Vergleich zu vielen anderen Sportwagenmodellen bietet der GTA Spano auch größeren Freizeitrennfahrern genügend Platz. Überhaupt erwartet Sie im Inneren des spanischen Supersportlers ein hochwertig anmutendes Ambiente. Leder sorgt für den luxuriösen Touch, während Karbon die sportlichen Ansprüche unterstreicht. Dabei lässt sich mit dem Spanier auch verhältnismäßig komfortabel reisen. Beim Ritt auf dem Stier haben Sie immerhin Platz für 300 Liter Gepäck. Ein Drittel davon bringen Sie vorne unter, den Rest im hinteren Kofferraum. Das passende Kofferset können Sie übrigens gleich mitbestellen. Was auch immer es kosten wird, im Vergleich zum geschätzten Grundpreis von 600.000 Euro wird es nicht mehr sein, als der berühmte Tropfen auf den heißen Stein. Da ist es dann auch nur gerecht, dass die Modellreihe auf bloß 99 Stück reduziert ist. Wer keinen GTA Spano mehr abbekommt, muss sich nämlich gedulden. Wer weiß, wie viel Zeit sich die Spanier lassen, um den nächsten Stier auf die Straße zu treiben. Ihr erster Versuch begeistert jedenfalls und lässt darauf hoffen, dass noch mehr Modelle aus der kleinen Autoschmiede zur (Klein-)Serie reifen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017