Sie sind hier: Home > Auto >

Ducati Monster Diesel: Designer-Bike

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ducati Monster Diesel: Designer-Bike

26.07.2012, 08:57 Uhr | nw (CF)

Streetwear bekommt mir der Ducati Monster Diesel eine völlig neue Bedeutung: Das italienische Modelabel Diesel jagt seine Kollektion als Motorrad über den Asphalt. Das Ergebnis der Zusammenarbeit mit Ducati kann sich durchaus sehen lassen.

Schuster, bleib bei deinen Leisten! Dieser Wahlspruch gilt für die Modewelt schon lange nicht mehr. Gefühlt hat sich mindestens jedes zweite Label bereits in andere Sphären gewagt. Den Parfüms folgte die Hotellerie, und nun sind selbst die harten Biker nicht mehr vor ihnen sicher. Mit der Ducati Monster Diesel hat sich das italienische Modelabel, das unter anderem für das legendäre Jeansmodell "Saddle" bekannt ist, in die Welt der Motorräder vorgewagt. In Zusammenarbeit mit dem ebenfalls aus Italien stammenden Motorradhersteller Ducati gestaltete man aus der Naked-Bike-Reihe die Ducati Monster 1100 EVO um, und verpasste ihr einen Military-Look. Zum Grundkonzept der Vorlage passt das Design ideal, galt hier doch das Motto: Weniger ist mehr. Ihre Technik stellt die Ducati Monster Diesel nämlich weitestgehend unverhüllt zur Schau. Rustikal und brachial ist bereits der Eindruck einer normalen 1100 EVO. Mit der Lackierung im sogenannten "Diesel Brave Green" wird dieser Effekt noch einmal verstärkt. Auspuff, Verkleidung, Felgen, Motorabdeckung, Gabel und der prägnante Gitterrohrrahmen haben hingegen eine Lackierung im matten Schwarz verpasst bekommen. Mit diesem Look würde sich das Motorrad in den Schaufenstern der Diesel-Stores besonders gut machen.

Wenn Sie das Designer-Bike dann als "City-Soldier" spazieren fahren, können Sie sich sogar gleich die passende Kleidung dazu besorgen, die Diesel extra anlässlich Zusammenarbeit mit Ducati kreieren ließ. Wem das bereits zu viel Diesel ist, der sollte noch wissen, dass es noch mehr Spuren des Modelabels auf dem Motorrad gibt. Die Lufteinlässe auf dem Tank sind aus Aluminium und tragen das Markenzeichen des Labels: Den Mohikanerkopf. Damit nicht genug, ziert ein Diesel-Schriftzug auch die Ledersitzbank. Diese wurde für die Ducati Monster Diesel übrigens komplett neu gestaltet. Um dem Motorrad auch noch eine ganz persönliche Note zu geben, trägt es nicht nur stolz seine Seriennummer zur Schau, sondern auch Ihren Namen, und zwar auf einer Metallplakette an der Sitzbank. Ob der Gravurzusatz "Specially made for U" wirklich nötig war, darf bezweifelt werden. Auch der eigene Name auf der Ducati Monster Diesel ist bei der Schnelllebigkeit der Mode nicht zwingend von Vorteil – das wird sich jedenfalls der Besitzer nach Ihnen denken, falls Sie das Motorrad dann doch irgendwann mal durch ein neueres Modell ersetzen wollen. Individualität hat eben manchmal auch seine Tücken.

Diesel oder nicht Diesel, das ist hier die Frage

Ansonsten überzeugt die Ducati Monster Diesel aber mit ihren bewährten Stärken: Der luftgekühlte 90-Grad-Zweizylinder-Viertakt-V-Motor mit 1,1 Liter Hubraum bringt satte 100 PS an Leistung mit einem maximalen Drehmoment von 105 Newtonmetern bei 6.000 Umdrehungen pro Minute. Die Kraftübertragung läuft über ein Sechs-Gang-Getriebe. ABS und Traktionskontrolle sorgen für die nötige Sicherheit. Die Scheibenbremsen vorne und hinten zeigen übrigens noch einmal die Handschrift von Diesel und sind in einem knalligen Gelb lackiert. An Trockengewicht bringt die Ducati Monster Diesel 169 Kilogramm auf die Waage. Falls Ihnen der Military-Look von Diesel dann doch zu martialisch daherkommt, tut es dann auch die "normale" und ansonsten baugleiche Ducati Monster 1100 EVO, die genauso viel Fahrspaß bietet. Besonders das Cruisen auf Landstraßen wird damit zu einem echten Vergnügen. Hier kommen auch Motorradfahrer mit sportlicheren Ambitionen auf ihre Kosten. Die Ducati Monster Diesel ist für rund 13.500 Euro zu haben. Die gewöhnliche 1100 EVO liegt ungefähr im gleichen preislichen Rahmen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017