Sie sind hier: Home >

Auto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Brexit 2.0: Ab 2040 keine Benziner, Diesel und Hybride mehr
Brexit 2.0: Ab 2040 keine Benziner, Diesel und Hybride mehr

Die Briten läuten das langsame Goodbye für Diesel und Benziner ein. Auf der Insel soll der Verkauf von Diesel-Fahrzeugen und Benzinern ab 2040 verboten werden, berichtet "tagesschau.de" und bezieht... mehr

Die Briten läuten das langsame Goodbye für Diesel und Benziner ein.

Dank Rekordgewinn will VW vier Millionen Diesel umrüsten
Dank Rekordgewinn will VW vier Millionen Diesel umrüsten

Abgas-Skandal, Kartellvorwürfe, drohende Fahrverbote: Volkswagen will zusätzliche Dieselautos per Software-Update nachrüsten. Der Konzern werde anbieten, insgesamt vier Millionen Fahrzeuge... mehr

Abgas-Skandal, Kartellvorwürfe, drohende Fahrverbote: Volkswagen will zusätzliche Dieselautos per Software-Update nachrüsten.

Ab 2040 erlaubt Großbritannien nur noch Elektroautos
Ab 2040 erlaubt Großbritannien nur noch Elektroautos

Kurz nachdem Frankreich und Norwegen sich gegen den Verkauf von Verbrennungsmotoren ausgesprochen hatten, meldet sich auch Großbritannien zum Thema. Die Inselstaat will Diesel- und Benzinautos ab 2040... mehr

Die Briten planen ein Verkaufsverbot von Diesel- und Benzinautos ab dem Jahr 2040. Unter das Verbot sollen auch Hybrid-Autos fallen.

mid-Kommentar: Mit politischen Parolen dem Auto an den Kragen
mid-Kommentar: Mit politischen Parolen dem Auto an den Kragen

Das politische Sommerloch scheint aufgefüllt. Dafür haben alte Geschichten, neue Vorwürfe und etliche, schnelle Politiker-Parolen gesorgt. ... mehr

Das politische Sommerloch scheint aufgefüllt.

Wirtschaft: 'Dieselgate'-Rechtsstreit bringt US-Anwälten 300 Millionen Dollar ein
Wirtschaft: 'Dieselgate'-Rechtsstreit bringt US-Anwälten 300 Millionen Dollar ein

Die milliardenschweren Vergleiche des deutschen VW-Konzerns mit US-Sammelklägern bringen auch den beteiligten Anwaltskanzleien viel Geld ein. Es geht um rund 300 Millionen Dollar. Der für den... mehr

Volkswagens milliardenschwere Vergleiche mit US-Sammelklägern im Abgas-Skandal bringen auch den beteiligten Anwaltskanzleien viel Geld ein. 

Diesel-Skandal: Audi ruft 850.000 Autos zurück
Diesel-Skandal: Audi ruft 850.000 Autos zurück

Die VW-Tochter Audi will angesichts der Diskussion um Diesel-Fahrverbote bis zu 850.000 Fahrzeuge nachrüsten lassen. Dadurch soll der Schadstoffausstoß der Autos verringert werden. Über ein... mehr

Die VW-Tochter Audi will angesichts der Diskussion um Diesel-Fahrverbote bis zu 850.000 Fahrzeuge nachrüsten lassen.

VW-Abgasskandal: Brüssel will 100-prozentige Rückrufquote
VW-Abgasskandal: Brüssel will 100-prozentige Rückrufquote

Im Abgasskandal verschärft  Brüssel den Ton und erhöht den Druck auf den Volkswagen-Konzern  . "Ich erwarte von Volkswagen eine Rückrufquote von 100 Prozent", schrieb... mehr

Im Abgasskandal verschärft Brüssel den Ton und erhöht den Druck auf VW-Konzern. Der Konzern solle bis 2018 handeln.

Takte und Turbinen: Viele Wege der Verbrennungsmotoren
Takte und Turbinen: Viele Wege der Verbrennungsmotoren

Verschwörungstheorien, Öko-Sünden und Notlösungen: Vom Holzvergaser bis zur Gasturbine sind schon viele Motortypen im Pkw eingesetzt worden. Manche waren zu gut für diese Welt, andere schafften es... mehr

Verschwörungstheorien, Öko-Sünden und Notlösungen: Vom Holzvergaser bis zur Gasturbine sind schon viele Motortypen im Pkw eingesetzt worden.

Stuttgart: Porsche rangiert Dieselmotoren aus dem Programm
Stuttgart: Porsche rangiert Dieselmotoren aus dem Programm

Cayenne, Macan und Panamera: Viele aktuell sehr erfolgreiche Modelle aus Stuttgart-Zuffenhausen verkaufen sich mit Dieseltriebwerken wie geschnitten Brot. Dennoch plant das Unternehmen, Diesel-Motoren... mehr

Cayenne, Macan und Panamera: Viele aktuell sehr erfolgreiche Modelle aus Stuttgart-Zuffenhausen verkaufen sich mit Dieseltriebwerken wie geschnitten Brot.

Mann fährt brennenden Tanklastzug aus Kleinstadt
Mann fährt brennenden Tanklastzug aus Kleinstadt

Nach einem erfolglosen Löschversuch hat der Fahrer eines mit Kraftstoff beladenen Tanklastzuges sein brennendes Gefährt aus der Stadt in unbewohntes Gebiet gefahren. Der Tanklaster drohte nahe dem... mehr

Nach einem erfolglosen Löschversuch hat der Fahrer eines mit Kraftstoff beladenen Tanklastzuges sein brennendes Gefährt aus der Stadt in unbewohntes Gebiet gefahren.

Zukunft von Audi: Entwicklungsvorstand Mertens im Interview
Zukunft von Audi: Entwicklungsvorstand Mertens im Interview

Dr. Peter Mertens ist frisch im Vorstand der Audi AG. Er verantwortet seit Mai 2017 die technische Entwicklung. Wir haben ihn gefragt, wo die Reise für die Marke mit den vier Ringen künftig hingeht.... mehr

Dr.

Stuttgart: Euro-5-Diesel Fahrverbot vom Tisch
Stuttgart: Euro-5-Diesel Fahrverbot vom Tisch

Statt der Menschen können nun Dieselfahrzeuge aufatmen: Die Fahrverbote für Euro-5-Diesel in der Stuttgarter Innenstadt werden vorerst nicht umgesetzt. Das hat vor allem rechtliche Gründe. Das... mehr

Statt der Menschen können nun Dieselfahrzeuge aufatmen: Die Fahrverbote für Euro-5-Diesel in der Stuttgarter Innenstadt werden vorerst nicht umgesetzt.

Jaguar E-Pace: Englisches Kompakt-SUV aus Österreich
Jaguar E-Pace: Englisches Kompakt-SUV aus Österreich

Wer in Zusammenhang mit Jaguar an den Buchstaben E denkt, hat sofort den E-Type vor Augen. Doch der E-Pace hat weder mit dem Klassiker aus den 1960er und 1970er Jahren Gemeinsamkeiten, noch surft er... mehr

Wer in Zusammenhang mit Jaguar an den Buchstaben E denkt, hat sofort den E-Type vor Augen.

Audi Q5 2.0 TDI Quattro gegen Mercedes GLC 250d 4matic
Audi Q5 2.0 TDI Quattro gegen Mercedes GLC 250d 4matic

Alle Leute wollen SUV – fast alle. Besonders in der Mittelklasse scheinen die Kombifans von einst sich längst nur noch in einem Crossover wohl zu fühlen. Zwei der beliebtesten Modelle treten zum... mehr

Alle Leute wollen SUV – fast alle.

BUND klagt gegen Kraftfahrt-Bundesamt

Schleswig (dpa) - Mit einer Klage gegen das Kraftfahrt-Bundesamt will die Umweltorganisation BUND einen Verkaufsstopp für Diesel-Autos mit zu hohem Stickoxid-Ausstoß erreichen. Das Verwaltungsgericht Schleswig bestätigte den Eingang der Klage. BUND-Vorsitzender Hubert Weiger sagte: «Der skandalösen Untätigkeit von Autoherstellern, zuständigen Behörden und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt muss endlich ein Riegel vorgeschoben werden.» Das Verwaltungsgericht hatte bereits im März einen BUND-Antrag auf einstweilige Verfügung gegen das Kraftfahrt-Bundesamt abgelehnt. mehr

Schleswig (dpa) - Mit einer Klage gegen das Kraftfahrt-Bundesamt will die Umweltorganisation BUND einen Verkaufsstopp für Diesel-Autos mit zu hohem Stickoxid-Ausstoß erreichen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017