Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Specials > Sommerreifen >

Sommerreifen-Test 2014: ADAC und Stiftung Warentest prüfen 33 Pneus

...

Sommerreifen

33 Profile im ADAC-Test

30.04.2014, 12:15 Uhr | mid

Sommerreifen-Test 2014: ADAC und Stiftung Warentest prüfen 33 Pneus. Die Dimension 175/65 R14 testete der ADAC mit einem VW Polo.   (Quelle: ADAC)

Die Dimension 175/65 R14 testete der ADAC mit einem VW Polo. (Quelle: ADAC)

 

Dank der Überprüfung durch die Stiftung Warentest soll der diesjährige Sommerreifen-Test ohne Mogeleien erfolgt sein. Insgesamt hat der Autoclub 33 verschiedene Pneus für die schöne Jahreszeit in den gängigen 14- und 15-Zoll-Formaten unter die Lupe genommen.

Getestet wurde in der für die untere Mittel- und Kompaktklasse geeigneten Dimension 195/65 R15 V mit 17 Reifenmodellen sowie in der Kleinwagen-Dimension 175/65 R14T mit 16 Reifenmodellen.

15-Zöller: Eine eierlegende Wollmilchsau war nicht dabei

Bei den 195er-Reifen überzeugen die Produkte von Goodyear, Dunlop, Hankook, Fulda, Nokian, Pirelli und Vredestein. Sie erhalten eine gute Bewertung. Die Pneus von Semperit, Kumho und Michelin werden aufgrund leichter Schwächen auf nasser Fahrbahn abgewertet und schneiden "befriedigend" ab. Bei den Reifen von Yokohama, Bridgestone und Continental schlagen Schwächen im Verschleiß durch.

Gib Gummi! 
ADAC testet 33 Sommerreifen-Modelle

Fazit: Der Preis sagt nichts über die Leistung aus. Video

Sie erhalten ebenfalls das Urteil "befriedigend". Interessant beim Conti-Reifen Modell ContiPremium-Contact 5: Er erzielt in den Kriterien Nassbremsen und Nasshandling ein "sehr gut", schneidet im Verschleiß aber sehr schlecht ab. Ähnlich beim Bridgestone, einer der fünf Besten auf Nässe. Auch er zeigt Schwächen im Verschleiß.

Günstige Reifen mit vielen Problemen

Insgesamt haben in der Dimension 195/65 R15 V von den fünf besten Modellen auf nasser Fahrbahn drei Modelle wegen erhöhtem Verschleiß schlechter abgeschnitten. Der Nexen N blue HD und der High Performers Sport HS3 schließen aber auch mit "befriedigend" ab. Das Modell Apollo Alnac 4G konnte den verschärften ADAC-Schnelllauftest nicht bestehen, sodass es nur für das Urteil "ausreichend" reicht.

UMFRAGE
Vertrauen Sie noch Produkttests des ADAC?

Federal Formoza: nur mangelhaft

Der Federal Formoza, ebenfalls mit Problemen im Schnelllauftest, bildet mit einem "mangelhaft" das Schlusslicht. Grund dafür: Sehr schwache Fahrleistungen auf nasser Fahrbahn.

Goodyear: Im 14-Zoll-Format nur befriedigend

In der Dimension 175/65 R14T überzeugen die Reifen von Continental, Hankook, Pirelli, Bridgestone, Falken und Nokian in allen Testaspekten und erhalten daher ein "gut". Die Produkte von Firestone, Michelin, Barum und Vredestein werden mit "befriedigend" bewertet. Auch der Goodyear-Reifen und der Semperit bekommen ein "befriedigend". Grund dafür war deren Fahrverhalten auf nasser Fahrbahn.

Kleber: Starker Name aber schwache Leistung

Beim Avon ZT5 zeigen sich Schwächen auf trockener Fahrbahn sowie deutliche Probleme auf nassem Untergrund. Er wird mit "ausreichend" bewertet. Die Produkte von Debica, Kormoran und Kleber zeigen alle sehr schwache Fahrleistungen auf nasser Fahrbahn. Sie werden daher mit "mangelhaft" benotet.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Virales Video 
Nordkorea empört: Kim Jong Un durch Kakao gezogen

Künstler lässt den Machthaber in unangemessenen Posen tanzen. Video

Erotische Bademode 2015 
Freie Sicht auf den Bauchnabel ist out

Die Fashion Week in Miami gibt den neuen Trend vor: Bauchfrei am Pool ist out. mehr

Anzeige 
VWs günstig leasen.

Junge Gebrauchte von Volkswagen in großer Auswahl als unkompliziertes Leasingangebot. mehr

Shopping 
Exzellenter Franzose mit Goldmedaille

10 Flaschen L'Excellence + 2 Gläser statt 93,90 € für nur 49,- €. Versandkostenfrei bei HAWESKO.