Sie sind hier: Home >

Auto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Machen Sie Ihr Motorrad startklar für den Sommer
Machen Sie Ihr Motorrad startklar für den Sommer

Strahlender Sonnenschein zu Frühlingsbeginn lädt zu einer Spritztour mit dem Zweirad ein. Als Erstes müssen Sie aber Ihr Motorrad pflegen. Im Idealfall haben Sie sich bereits im Herbst schon um Ihre... mehr

Strahlender Sonnenschein zu Frühlingsbeginn lädt zu einer Spritztour mit dem Zweirad ein.

Kühlflüssigkeit erneuern: Tipps zur Motorradpflege

Jeder Motorradfahrer sollte ab und zu die Kühlflüssigkeit erneuern. Besonders in der kalten Jahreszeit ist das enorm wichtig, denn nur dann können Sie sicher sein, dass Ihr Motorrad auch anspringt. Kühlflüssigkeit erneuern: Nicht nur im Winter wichtig Nur noch wenige Motoren werden heute mit Luft gekühlt, in der Regel hat das moderne Motorrad eine Kühlung, die auf Flüssigkeit basiert. Das bedeutet aber auch, dass Sie regelmäßig die Kühlflüssigkeit erneuern müssen. Dabei ist es wichtig, dass Sie die Flüssigkeit nicht nur im Winter erneuern, sondern regelmäßig alle sechs Wochen. ... mehr

Jeder Motorradfahrer sollte ab und zu die Kühlflüssigkeit erneuern.

Motorradpflege: Lack reinigen und pflegen
Motorradpflege: Lack reinigen und pflegen

Den Lack reinigen und das Motorrad wieder fit für den Sommer machen, das ist die richtige Arbeit im Frühling. Viele Biker nutzen die Zeit und bringen ihre Maschinen auch optisch wieder in Form. Wie... mehr

Den Lack reinigen und das Motorrad wieder fit für den Sommer machen, das ist die richtige Arbeit im Frühling.

Motorradpflege: Kratzer im Lack entfernen

Ein Kratzer im Lack ist nicht nur bei einem Auto eine unschöne Sache, auch beim Motorrad besteht die Gefahr, dass der Lack auf Dauer Schaden nimmt. Um das zu vermeiden, müssen Sie den Kratzer so schnell wie möglich wieder entfernen. Was dabei zu beachten ist, erfahren Sie in den folgenden Tipps. Kratzer im Lack: Kleine Ursache mit großer Wirkung Sie fahren mit Ihrem Motorrad gern querfeldein? ... mehr

Ein Kratzer im Lack ist nicht nur bei einem Auto eine unschöne Sache, auch beim Motorrad besteht die Gefahr, dass der Lack auf Dauer Schaden nimmt.

Kratzer im Motorradlack: Wie gut sind Lackstifte?

Kratzer im Lack sind immer ärgerlich, aber mit einem Lackstift können Sie ihnen gut zu Leibe rücken und Ihr Motorrad wieder zum Strahlen bringen. Was Sie brauchen, ist ein wenig Zeit und Geduld. Doch welche Lackstifte sind eigentlich am besten geeignet, und wie werden sie richtig angewendet? Alle Details zur Lackkorrektur erfahren Sie in den folgenden Tipps. Wo bekommen Sie einen Lackstift? Wenn Sie einen Lackstift für Ihr Motorrad brauchen, können Sie diesen in jedem gut sortierten Baumarkt, aber auch im Autofachhandel finden. ... mehr

Kratzer im Lack sind immer ärgerlich, aber mit einem Lackstift können Sie ihnen gut zu Leibe rücken und Ihr Motorrad wieder zum Strahlen bringen.

Lackversiegelung für das Motorrad: Schmutz vorbeugen

Eine Lackversiegelung ist immer eine sehr gute Idee, wenn Sie Ihr Motorrad vor Kratzern schützen wollen. Zudem müssen Sie dann nicht allzu viel Zeit damit verbringen, Ihre Maschine zu polieren. Motorrad mit der Lackversiegelung schützen Der Lack eines Motorrads ist vielen Gefahren ausgesetzt. Wenn Sie zum Beispiel auf einer unbefestigten Straße fahren, dann können der Splitt und die Steine, die hochgeschleudert werden, den Lack erheblich beschädigen. Aber auch Schmutz, Insekten und im Winter das Streusalz setzen dem Lack erheblich zu. ... mehr

Eine Lackversiegelung ist immer eine sehr gute Idee, wenn Sie Ihr Motorrad vor Kratzern schützen wollen.

Motorrad waschen in der Waschanlage: Wo geht das?

Ab und zu müssen Sie Ihr Motorrad waschen, um die Verschmutzungen wie Staub, Vogelkot und Straßendreck zu entfernen. Gerade wenn Sie eine ausgedehnte Tour planen, benötigt Ihr Bike wahrscheinlich wieder mal dringend eine Wäsche. Sie sind im Alltag so eingespannt, dass Sie weder Zeit noch Lust haben, Ihr Bike stundenlang mit der Hand zu waschen? Eine schnelle und kostengünstige Lösung bietet da eine Anlage speziell für Motorräder. Motorrad waschen, aber automatisch In der Waschanlage geht das Waschen des Motorrads deutlich schneller, ein paar Tipps sollten Sie dabei aber beachten. ... mehr

Ab und zu müssen Sie Ihr Motorrad waschen, um die Verschmutzungen wie Staub, Vogelkot und Straßendreck zu entfernen.

Motorradreifen lagern: So geht’s richtig

Die meisten Motorradfahrer haben mehr als nur das Paar Motorradreifen, das gerade montiert ist. Doch wie sollten eigentlich die Motorradreifen lagern? In folgenden Tipps erfahren Sie, worauf Sie beim Lagern der Reifen achten müssen. Motorradreifen lagern: Am besten dunkel, trocken und kühl Motorradreifen, die nicht montiert sind, sollten grundsätzlich nicht zu lange lagern. Sie lagern am besten in dunklen und trockenen Räumen bei kühler Zimmertemperatur. Die Räume sollten geschlossen, aber dennoch etwas belüftet sein. ... mehr

Die meisten Motorradfahrer haben mehr als nur das Paar Motorradreifen, das gerade montiert ist.

Motorradreifen: Wie lange halten sie?
Motorradreifen: Wie lange halten sie?

Der Winter ist vorbei, und das Frühlingswetter lockt aufs Bike. Doch sind die Motorradreifen noch gut? Wir sagen Ihnen, wie Sie das ganz einfach erkennen können. Haltbarkeit von Motorradreifen Für den... mehr

Der Winter ist vorbei, und das Frühlingswetter lockt aufs Bike.

Motorradreifen: Regelmäßig Reifendruck messen

Damit ein Reifen seine sicheren Eigenschaften optimal entfalten kann, kommt es entscheidend auf den Luftdruck an. Deshalb gilt bei Motorradreifen: Regelmäßig Reifendruck messen, um sicher im Straßenverkehr zu navigieren. Motorradreifen: Regelmäßig den Reifendruck kontrollieren Der Reifendruck hat eine wichtige Bedeutung, wenn es um Fahrkomfort und Fahrsicherheit geht. Aber auch wertvoller Kraftstoff lässt sich sparen und damit bares Geld. Deshalb sollten Sie den Luftdruck mindestens einmal im Monat genau nachmessen. ... mehr

Damit ein Reifen seine sicheren Eigenschaften optimal entfalten kann, kommt es entscheidend auf den Luftdruck an.

Mit dem Motorrad durch die Hauptuntersuchung: Tipps

Eine Hauptuntersuchung gibt es nicht nur beim Auto, sondern auch beim Motorrad. Wenn Sie ohne Probleme und unliebsame Überraschungen mit Ihrer Maschine durch den TÜV kommen wollen, dann sollten Sie einige Dinge beachten. Welche Faktoren bei der Untersuchung geprüft werden, und was Sie bei einem gründlichen Vorabcheck alles selbst überprüfen können, erfahren Sie in den folgenden Tipps. Was wird bei der Hauptuntersuchung überprüft? Wenn Sie die Plakette für weitere zwei Jahre bekommen wollen, dann müssen Sie Ihr Motorrad auf die Hauptuntersuchung vorbereiten. ... mehr

Eine Hauptuntersuchung gibt es nicht nur beim Auto, sondern auch beim Motorrad.

Bowdenzüge warten: Schraubertipps für Motorradfahrer

Wenn die Kupplung schwerfällig wird, müssen Sie die Bowdenzüge warten. Durch das regelmäßige Reinigen der Maschine können sich Schmiermittel lösen und zu einem erhöhten Verschleiß der Bowdenzüge führen. Hierbei gilt es jedoch zu beachten, dass eine Wartung bei teflonbeschichteten Produkten ausgeschlossen ist. Ist einer dieser Züge defekt oder schwerfällig, muss er ausgetauscht werden. Wie Sie am Motorrad die Bowdenzüge warten Im ersten Schritt gilt es zu überprüfen, ob eine Beschädigung des Zuges zu erkennen ist. Dafür muss der Bowdenzug zunächst einmal ausgebaut werden. ... mehr

Wenn die Kupplung schwerfällig wird, müssen Sie die Bowdenzüge warten.

Das richtige Motoröl verwenden: Tipps für Biker

Die ersten Sonnenstrahlen haben sich dieses Jahr bereits blicken lassen. Die Saison beginnt, und das Motorrad muss wieder mit Motoröl versorgt werden. Doch welches Öl ist am besten geeignet? Beim Motoröl auf Qualität achten Das Motorrad sollte stets in einem einwandfreien technischen Zustand sein. Gerade in Bezug auf das Motoröl scheiden sich die Geister. Viele setzen auf ein preisgünstiges Motoröl und argumentieren, dass das billige Öl modernen Motoren keinen Schaden zufügen kann. ... mehr

Die ersten Sonnenstrahlen haben sich dieses Jahr bereits blicken lassen.

Motorradpflege: Bremsarmatur richtig einstellen

Die Bremsanlage gehört wohl zu den wichtigsten Elementen eines Motorrads, daher sollten Sie regelmäßig die Bremsarmatur einstellen. Deren Pflege ist wichtig für die Sicherheit. Bei einer Bremsanlage gibt es viel zu beachten. Sind Sie damit nicht vertraut, sollten Sie dies unbedingt von einem Fachmann durchführen lassen. Motorradpflege: Bremsarmatur einstellen und auf Nummer sicher gehen Die Bremspumpe ist das Herz der Bremsanlage, denn sie baut den Bremsdruck im System auf. Auch der Bremshebel muss für den Fahrer gut bedienbar sein. ... mehr

Die Bremsanlage gehört wohl zu den wichtigsten Elementen eines Motorrads, daher sollten Sie regelmäßig die Bremsarmatur einstellen.

Ölstand kontrollieren: So bleibt das Motorrad in Schuss

Wenn Sie einem schwerwiegenden Motorschaden vorbeugen wollen, sollten Sie regelmäßig den Ölstand kontrollieren, denn nur wenn Ihr Motorrad genug Schmierstoff und Pflege hat, gibt es auch keine Probleme und teuren Reparaturen. Den Ölstand kontrollieren: Das müssen Sie beachten Ein Motorrad braucht nicht nur Pflege, sondern auch eine regelmäßige Wartung. In diesem Zusammenhang sollten Sie regelmäßig den Ölstand Ihres Motorrads kontrollieren. Leider ist dies nicht so einfach wie bei einem Auto, sondern von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. ... mehr

Wenn Sie einem schwerwiegenden Motorschaden vorbeugen wollen, sollten Sie regelmäßig den Ölstand kontrollieren, denn nur wenn Ihr Motorrad genug Schmierstoff und Pflege hat, gibt es auch keine Probleme und teuren Reparaturen.

Motorrad-Zündkerzen pflegen: Darauf sollten Sie achten

Ohne Zündkerzen fährt kein Motorrad, und deshalb sollten Sie dafür sorgen, dass Sie die Kerzen immer gut pflegen. Das können Sie mit einem geringen Aufwand an Zeit und dem richtigen Werkzeug sehr gut selbst machen und so das Geld für die Werkstatt sparen. Doch was sollte beim Zündkerzenpflegen noch beachtet werden? Mit Zündkerzen springt der Funke über Wenn Sie Ihr Motorrad anlassen, springt der Funke über, denn dieser Funke sorgt dafür, dass das Benzingemisch im Zylinder des Motors entzündet wird. ... mehr

Ohne Zündkerzen fährt kein Motorrad, und deshalb sollten Sie dafür sorgen, dass Sie die Kerzen immer gut pflegen.

Motorrad waschen: So bringen Sie es auf Hochglanz

Motorradtouren bringen Spaß, hinterlassen aber auch so ihre Spuren wie Insekten, Straßenschmutz oder Bremsstaub. Motorrad waschen heißt die Devise, wenn Sie Ihre Maschine schnell wieder auf Hochglanz bringen wollen. Nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch um den Wert Ihres Motorrades dauerhaft zu erhalten, sollten Sie regelmäßig Ihr Motorrad waschen und pflegen. Unser Tipp: Reinigen Sie Ihr Motorrad per Hand. ... mehr

Motorradtouren bringen Spaß, hinterlassen aber auch so ihre Spuren wie Insekten, Straßenschmutz oder Bremsstaub.

Motorrad vor Feuchtigkeit schützen: So geht’s

Wenn die Blätter fallen, dann kommt die Feuchtigkeit. Sie ist der natürliche Feind eines Motorrads. Bevor es in die Winterpause geht, sollten Sie ein trockenes Plätzchen für Ihr Motorrad finden und es ausreichend vor Nässe schützen. Worauf Sie dabei achten sollten, erfahren Sie in folgenden Tipps. Schützen Sie Ihr Motorrad vor Feuchtigkeit Die Garage ist der vermeintlich beste Platz, um ein Motorrad vor Feuchtigkeit zu schützen. Aber nicht alle Garagen erfüllen die Kriterien, die wichtig sind, damit das Bike im Winter keinen Schaden nimmt. ... mehr

Wenn die Blätter fallen, dann kommt die Feuchtigkeit.

Stellplatz für das Motorrad finden: Tipps

Sie sollten für den Winter einen guten Stellplatz finden, an dem das Motorrad sicher untergebracht ist. Das ist manchmal gar nicht so einfach. Wenn Sie keine eigene Garage haben, muss eine Alternative gefunden werden. Welche Möglichkeiten es für die Unterbringung des Bikes gibt, erfahren Sie in folgenden Tipps. Wo können Sie einen Motorradstellplatz finden? Die eigene Garage ist natürlich der beste Ort, wenn Sie Ihr Motorrad für die Wintermonate unterbringen wollen. Wenn keine Garage vorhanden ist, müssen Sie eben einen anderen Stellplatz finden. ... mehr

Sie sollten für den Winter einen guten Stellplatz finden, an dem das Motorrad sicher untergebracht ist.

Motorrad überwintern: Tipps für die Winterpause
Motorrad überwintern: Tipps für die Winterpause

Wenn die ersten Flocken vom Himmel fallen, wird es Zeit, das Motorrad zum Überwintern vorzubereiten, denn in der kalten Jahreszeit lassen die meisten Biker ihr Motorrad stehen. Zu schlechte Sicht,... mehr

Wenn die ersten Flocken vom Himmel fallen, wird es Zeit, das Motorrad zum Überwintern vorzubereiten, denn in der kalten Jahreszeit lassen die meisten Biker ihr Motorrad stehen.

1 2 3

Anzeige
Anzeige
Gebrauchtwagensuche
Fotoshows
Unsere Auto-Themen von A bis Z
Auto - weitere Themen



Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017