Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Ab Ende April bei deutschen Händlern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volvo V50  

Ab Ende April bei deutschen Händlern

04.12.2003, 13:48 Uhr | T-Online/dpa

Volvo V50 mit sportlich orientiertem Design. (Foto: dpa)Volvo V50 mit sportlich orientiertem Design. (Foto: dpa)Volvo bringt den neuen V50 Ende April 2004 zu den Händlern in Deutschland. Wie der schwedische Autohersteller mit Deutschlandsitz in Köln mitteilt, besitzt der Kombi ein sportlich-orientiertes Design mit bogenförmiger Dachlinie und plötzlich abfallendem Heck. Auch das Design und die Standardausstattung des neuen Volvo V50 sind laut Hersteller in Richtung des größeren Kombis V70 verbessert worden. So sei der neue Volvo V50 ist ein echtes Premium-Automobil mit Eigenschaften, die junge Familien direkt ansprechen.

Foto-Show Volvo V50

"Intelligentes" Fahrer-Informationssystem
Viel Technik im Innern des Volvo V50. (Foto: Volvo)Viel Technik im Innern des Volvo V50. (Foto: Volvo)Eine kurze Motorhaube und eine sanft abgerundete Frontpartie sollen zusammen mit den breiten Schultern einen "stilvollen" und gleichzeitig athletischen Eindruck vermitteln. Der Sportkombi, der derzeit bei der Bologna Motor Show vorgestellt wird, richtet sich laut Hersteller vor allem an junge Familien. Das Fahrzeug ist 46 Millimeter länger als die Limousine S40, besitzt aber die gleichen Sicherheitsmerkmale wie etwa eine neue Struktur der Frontpartie mit mehreren Knautschzonen, Seitenaufprallschutz, ABS mit Bremsassistent, Schleudertrauma-Schutzsystem, Fahrdynamikregelung sowie ein "intelligentes" Fahrer-Informationssystem, das etwa beim Überholen oder bei Vollbremsungen automatisch die Telefonfunktion unterdrückt.


Ziel: 74.000 Fahrzeuge pro Jahr
Der V50 will auch sportlich überzeugen. (Foto: Volvo)Der V50 will auch sportlich überzeugen. (Foto: Volvo)Als Antrieb stehen laut Volvo quer eingebaute Fünfzylinder-Reihenmotoren mit 2,4 und 2,5 Litern Hubraum zur Wahl, darunter zwei Saugmotoren mit 103 kW/140 PS und 125 kW/170 PS und ein Turbo mit 162 kW/220 PS. Außerdem gibt es einen Vierzylinder-Turbodiesel mit 100 kW/136 PS. Die Kraftübertragung erfolgt je nach Motorisierung per manuellem Fünf- oder Sechsganggetriebe oder Fünfgang-Automatik. Preise stehen nach Angaben einer Unternehmenssprecherin in Köln noch nicht fest. Ziel des Herstellers ist es, 74.000 Fahrzeuge pro Jahr zu verkaufen.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal