Startseite
Sie sind hier: Home > Auto >

Neuvorstellungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 13

Gewicht und Luftwiderstand reduzieren

Wer Spritsparen will, sollte bereits vor dem Losfahren daran denken: Jedes Kilogramm Gewicht erhöht den Verbrauch des Autos - so kosten 100 kg mehr an Gewicht schnell 0,5 Liter. Also: Unnötigen Ballast zuhause lassen. Besonders Dachgepäck lässt den Spritverbrauch in die Höhe schnellen: Ein Dachgepäckträger mit drei Fahrrädern und Tempo 100 lassen das Auto bis zu vier Liter pro 100 Kilometer mehr schlucken. Auch kleinere unbeladene Dachgepäckträger erhöhen den Verbrauch wegen der schlechteren Aerodynamik schnell um einen Liter.




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal