Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Mercedes baut den CLS in Serie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes baut den CLS in Serie

06.11.2003, 13:41 Uhr

Der CLS geht in Serie (Foto: dpa)Der CLS geht in Serie (Foto: dpa)Die Entscheidung ist gefallen: DaimlerChrysler wird den Mercedes CLS in Serie bauen. Als Grund für den Entschluss nennen die Stuttgarter die positive Reaktion des Publikums auf die Studie Vision CLS. Der Prototyp des viertürigen Coupés feierte auf der IAA im September Premiere. Der CLS soll die Anmutung eines Coupés und die Funktionalität einer Limousine vereinen. Zum Termin der Markteinführung gibt es bislang keine offiziellen Angaben. Aber es wird gemunkelt, dass es schon Ende 2004 losgehen soll. Und eines steht für Mercedes jetzt schon fest: "Mit dem CLS sind wir eine Coupé-Generation voraus", so Vorstand Jürgen Hubbert.

Ein Jahr kostenlos Goldene Kreditkarte + Digitalkamera
Foto-Serie Mercedes CLS

Sicherheit wird groß geschrieben
Über das, was unter dem Blech des CLS steckt, schweigen sich die Schwaben noch aus. Bekannt ist jedoch, dass die Coupé-Limousine mit modernster Sicherheitstechnik wie adaptiven Front-Airbags, Window- und Sidebags sowie Gurtstraffern und Gurtkraftbegrenzern an allen Sitzplätzen ausgestattet sein wird. Auch die Luftfederung "Airmatic", das Siebengang-Automatikgetriebe "7G-Tronic" und das aktive "Bi-Xenon-Kurvenlicht" sollen an Bord sein.

Forum CLS - Weder Fisch noch Fleisch?
Mercedes F500 Mind Mit Laserlicht in die Zukunft

Starker Diesel mit Filter
Für Vorschub sorgte in der Studie ein kraftvolle Dieselmotor mit 265 PS. Der 3,2 Liter große Reihensechszylinder mit Common-Rail-Einspritzung beschleunigt den CLS in 6,4 Sekunden von null auf 100 km/h; die Höchstgeschwindigkeit wird elektronisch auf 250 km/h begrenzt. Trotz dieser beachtlichen Leistung begnügt sich das Biturbo-Aggregat angeblich mit 7,5 Litern und erfüllt die strengen EU-4-Abgaslimits. Außerdem sorgt ein Partikelfilter für sauberen Fahrspaß.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal