Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Direktschaltgetriebe für neuen Golf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Direktschaltgetriebe für neuen Golf

11.03.2004, 14:38 Uhr | T-Online

DSG für den neuen Golf TDI. (Foto: VW)DSG für den neuen Golf TDI. (Foto: VW)Das Motoren- und Getriebeangebot für den neuen Golf und den Kompaktvan Touran wächst weiter. Nach dem Start des Touran 1.9 TDI mit Direktschaltgetriebe (DSG) im Herbst 2003 erhalten nun auch der neue Golf 1.9 TDI und 2.0 TDI sowie der Touran 2.0 TDI das automatisierte Schaltgetriebe mit Doppelkupplung. In Verbindung mit DSG lassen sich Beschleunigungs- und Verbrauchseigenschaften eines Handschaltgetriebes mit dem Komfort eines Automatik-Getriebes kombinieren. Die Vorteile des sechsstufigen Direktschaltgetriebes gegenüber Wandlerautomatiken: kein Mehrverbrauch, dafür aber ruckfreie Beschleunigung ohne Zugkraftunterbrechung. Der Durchschnittsverbrauch des Golf liegt auf 100 Kilometern bei 5,2 Litern für den 1.9 TDI und 5,4 Litern beim 2.0 TDI, der des Touran 2.0 TDI bei 6,5 Litern.


Ärger nach dem Unfall? Hier finden Sie Hilfe

Günstige Verbrauchsdaten
Bei beiden Modellen verbinden sich die sehr günstigen Verbrauchsdaten und ein hohes Durchzugsvermögen. Der 1.9 TDI leistet 77 kW/105 PS und weist ein maximales Drehmoment von 250 Nm auf. Der neue 2.0 TDI mit Vierventiltechnik bringt es auf 103 kW/140 PS und 320 Nm. Das entspricht dem Durchzugsvermögen des Sechszylinder-Otto­motors aus dem Golf R32. Der Golf mit Direktschaltgetriebe wird ab 20.300 Euro (Preisbeispiel für den 1.9 TDI Trendline) angeboten. Der neue Touran 2.0 TDI DSG ist ab 26.250 Euro erhältlich und in den Ausstattungslinien Trendline und High­line bestellbar.

Foto-Show Der neue Golf
Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal