Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

T-Online Auto - Jeep Grand Cherokee: Ein bisschen mehr?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jeep Grand Cherokee: Ein bisschen mehr?

18.04.2005, 13:19 Uhr | mid, t-online.de

Jeep Grand Cherokee (Foto: Jeep)Jeep Grand Cherokee (Foto: Jeep) Von allem ein bisschen mehr: So tritt seit 2005 die dritte Generation des Jeep Grand Cherokee in Deutschland an. Ein Zuwachs in Länge und Breite, mehr Platz und Sicherheit, eine verbesserte Qualitätsanmutung - das sind die Merkmale des neuen Geländewagens. Der Einstieg beginnt ab 39.900 Euro.#

Foto-Show Der Jeep Grand Cherokee

Länger und breiter
Auch in der dritten Auflage kommt der große Jeep alles andere als bescheiden daher gefahren. Er hat in der Länge um 12,9 Zentimeter auf 4,75 Meter zugelegt. Die Breite liegt nun mit 1, 87 Meter um 3,4 Zentimeter über dem alten Gardemaß. Ansonsten gab es nur kleine Änderungen: Geblieben ist das kastenförmige Design mit der langen Motorhaube. Vorne leuchten nun runde Scheinwerfer. Auch die sieben Schlitze im Kühlergrill stehen wieder aufrecht.

Anmutendes Inneres
Litt das Vorgängermodell noch unter einem leicht schlampigen Eindruck im Innerraum mit viel Hartplastik und viel zu weichen Polstern, ist der Neue ansprechender gestaltet. Das Armaturenbrett ist übersichtlich, die Bedienelemente sind leicht zu finden. Die neu konstruierten Sitze lassen sich mannigfach verstellen und geben einen guten Halt. Bis zu fünf Personen finden ordentlich Platz, das Kofferraumvolumen variiert zwischen 978 und 1909 Litern.

3-Liter-Diesel vom Mercedes
Für den Antrieb haben die Jeep-Ingenieure in die Motorenregale des DaimlerChrysler-Konzerns gegriffen. Mit dem 3,0-Liter-Common-Rail-Diesel von Mercedes-Benz, der auch in der M-Klasse eingebaut wird, hat der Grand Cherokee endlich ein modernes und durchzugsstarkes Aggregat bekommen. Zu dem guten Eindruck des spritzigen Sechszylinders trägt neben einem Drehmoment von 510 Nm auch die neue Fünfgang-Automatik bei, die die Schaltvorgänge leise und kraftvoll umsetzt.

Foto-Show Toyota RAV4

5,7-Liter-Hemi-Motor
Neben dem Diesel bietet Jeep noch den aus dem Chrysler 300C bekannten 5,7-Liter-Hemi-Motor mit 326 PS und Zylinderabschaltung an. Der dürfte allerdings aufgrund seines Preises und des hohen Verbrauchs nur eine untergeordnete Rolle spielen. Der bisherige 4,7-Liter-Achtzylinder-Benziner bleibt leicht modifiziert im Programm. Für die Sicherheit gibt es nun ESP und Front-/Seitenairbags.

Ab ins Gelände
Wer möchte, kann sich mit ihm ins unwegsame Gelände trauen. Schon der Basis-Vierradantrieb Quadra-Trac II sorgt für problemloses Durchkommen. Der Quadra-Drive II besitzt ein Zentraldifferential mit einer elektronisch gesteuerten Lamellenkupplung: Selbst wenn drei Räder in der Luft hängen, wird automatisch die Kraft auf ein Rad übertragen.

Starke Konkurrenz
Der Grand Cherokee ist sicherlich deutlich besser geworden, allerdings haben sich auch die Mitbewerber - VW Touareg, BMW X5 und Mercedes M-Klasse - weiter entwickelt und bieten zum Teil mehr Komfort und Ausstattung. Dass der Grand Cherokee dagegen ein richtiger Offroader für alle Fälle ist, dürfte bei den Kaufentscheidungen nicht unbedingt den Ausschlag geben.

Technische Daten Jeep Grand Cherokee:

  • 4,7-Liter-Achtzylinder-Benzinmotor, 231 PS, 410 Nm bei 3 600 U/min, Höchstgeschwindigkeit 200 km/h, Verbrauch: 14,9 Liter/100 km, Spurt von null auf 100 km: 9,5 Sekunden, Abgasnorm Euro 4, Preis ab 39.900 Euro;
  • 5,7-Liter-Achtzylinder-Benzinmotor, 326 PS, 500 Nm bei 4 000 U/min, 208 km/h, 15,4 Liter/100 km, 7,4 Sekunden, Euro 4, ab 54.000 Euro;
  • 3,0-Liter-Sechszylinder-Dieselmotor, 160 kW/218 PS, 510 Nm bei 1 600 U/min, 200 km/h, 10,2 Liter/100 km, 9,0 Sekunden, Euro 4, ab 42.900 Euro.


Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal