Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Mercedes-Benz G-Klasse - G 55 AMG: Mit 500 PS über Stock und Stein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes  

Mit 500 PS über Stock und Stein

01.08.2006, 12:03 Uhr | Auto-Reporter.Net

Mercedes G-Klasse AMG 55 (Foto: Mercedes-Benz)Mercedes G-Klasse AMG 55 (Foto: Mercedes-Benz) Mercedes-Benz hat das Top-Modell des G-Modells aufgefrischt. Mit nunmehr 500 PS übertrifft der G 55 AMG das Vorgängermodell um 24 PS. Gleichzeitig profitiert der Offroader von einer Aufwertung der Serienausstattung.

Foto-Show Mercedes G 55 AMG
Foto-Show G-Klasse
Foto-Show Neue GL-Klasse

Neue Leichtmetallräder
Optisch unterscheidet sich der G 55 AMG des neuen Jahrgangs vom Vorgängermodell durch 18 Zoll AMG-Leichtmetallräder in Titangrau mit 285/55 R 18 Breitreifen.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Veränderte Motorsteuerung
Für das Leistungsplus von 476 PS auf jetzt 500 PS ist eine weiterentwickelte und neu abgestimmte Motorsteuerung verantwortlich. Das maximale Drehmoment von 700 Newtonmetern stellt der AMG 5,5-Liter-V8-Kompressormotor zwischen 2750 und 4000 Umdrehungen pro Minute bereit.

Foto-Show Der neue BMW X3
Foto-Show BMW X5

Spurtstarkes Geländemonster
Der sportliche Geländewagen absolviert die Beschleunigung von Null auf Tempo 100 in 5,5 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt weiterhin elektronisch begrenzte 210 km/h.

Alles fürs Gelände
Zur Serienausstattung gehören neben dem permanenten Allradantrieb mit Geländeuntersetzung das elektronisch gesteuerte Traktions-System 4ETS, ESP sowie drei per Tastendruck zuschaltbare Differenzialsperren.

Foto-Show VW Touareg W12
Foto-Show Abt Q7

Erweiterte Serienausstattung
Weiter aufgewertet wurde die Serienausstattung: Ab sofort zählen Bi-Xenonscheinwerfer, ovale Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht und eine Isofix-Kindersitzbefestigung in der zweiten Sitzreihe zum Serienumfang. Ebenfalls neu sind die kratzfestere Nanolack-Farbtöne.

113.000 Euro
Das Topmodell der G-Klasse ist ausschließlich als fünftüriger Station Wagen mit langem Radstand erhältlich und kann ab sofort bestellt werden. Die Preise beginnen bei 113.332 Euro, die Auslieferung an die Kunden startet im September 2006.

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal