Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Automobilmesse: Opel Vectra OPC debütiert auf der IAA

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neues Topmodell: Opel Vectra OPC

08.08.2005, 13:41 Uhr

Der Opel Vectra-OPC Caravan (Foto: Opel)Der Opel Vectra-OPC Caravan (Foto: Opel) Opel hat ein neues Top-Modell: der 255 PS starke Vectra OPC ist als fünftürige Schrägheck-Limousine und als Caravan verfügbar.#

Foto-Show Opel Vectra OPC

255 PS für Tempo 260
Herzstück des neuen Vectra ist ein 2,8-Liter-V6-Turbo-Benzinmotor aus Aluminium. Das Sechszylinder-Aggregat leistet 255 PS. Die Spitzengeschwindigkeit beträgt laut Opel 260 km/h. Für den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 vergehen weniger als sieben Sekunden.

Foto-Show Opel Vectra im neuen Kleid
Der neue Vectra Infos auf einen Blick

355 Newtonmeter Drehmoment
Das maximale Drehmoment von 355 Newtonmetern soll "exzellentes Durchzugsvermögen auch aus niedrigeren Drehzahlen" bereitstellen. Die Kraftübertragung übernimmt serienmäßig ein Sechsgang-Schaltgetriebe.

Foto-Show Opel Astra OPC

Neues IDSPlus-Fahrwerk
Als erste Serienlimousine weltweit verfügt der Vectra über eine weiter entwickelte Version des IDSPlus-Fahrwerks mit der neuesten Generation der Dämpferkontrolle CDC. Die neue Generation soll Karosseriebewegungen laut Opel noch effektiver und schneller minimieren.

Wuchtige 18-Zoll-Räder
Der Opel Vectra OPC als Schrägheck-Limousine (Foto: Opel)Der Opel Vectra OPC als Schrägheck-Limousine (Foto: Opel) Nach außen unterstreicht der Vectra OPC sein sportliches Wesen durch die Vorderansicht mit großen Kühllufteinlässen und einem Frontgitter in Wabenstruktur. 18-Zoll-Räder im OPC-Design prägen die Seitenansicht; den besonderen optischen Akzent am Heck setzen zwei trapezförmige Auspuffmündungen.

Foto-Show Opel Astra GTC
Foto-Show Der neue Opel Zafira

Bremssättel in blau
Das Interieur präsentiert sich ebenso sportlich: Sportsitze, Instrumente im OPC-Layout und ein Leder-Sportlenkrad unterstreichen Anspruch und Charakter der Sportlimousine. Ein optisches Detail hat der dynamischste Vectra mit allen Mitgliedern der OPC-Familie gemeinsam: Die Sättel der Bremsen sind blau lackiert. Die Preise des flotten Opel sind noch nicht bekannt.


Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal