Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Obere Mittelklasse: Neuer Volvo S80 mit Facelift

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volvo S80 Facelift  

Volvo setzt Weichzeichner an

03.02.2006, 10:52 Uhr | mid/T-Online, mid

Volvo S80 (Foto: Volvo)Volvo S80 (Foto: Volvo) "Skandinavischen Luxus" soll der neue Volvo S80 bieten, der sein Debüt auf dem Genfer Automobilsalon (2. bis 12. März) gibt. Die neue Generation der Limousine der oberen Mittelklasse will mit Reisekomfort, souveränen Fahreigenschaften und einem hohen Sicherheitsniveau überzeugen. Hinzu kommen ein klassisch und klar gestaltetes Design sowie Neuigkeiten unter der kraftvoll gewölbten Motorhaube.

Foto-Show Volvo S80
Im Härtetest Volvo XC 90 D5

Facelift glättet Kanten
Der neue S80 wirkt dank veränderter Schürzen und neu gestalteter Scheinwerfer von vorne längst nicht mehr so kantig wie zuvor. Dazu trägt auch das von den kleinen Modellen S40/V50 bekannte Kühlergrill-Design bei. Auch die mit einer prägnanten Sicke versehene Seitenlinie wirkt nun deutlich harmonischer durch die Glättung und weiter herum gezogene Scheinwerfer. Von hinten präsentiert der S80 nach dem Facelift zudem leicht veränderte Heckleuchten.

Volvo C30 "Schweden-Golf"
Test Volvo S40
Fahrbericht Volvo V50

Technik wie in der S-Klasse
Erstmals bietet Volvo in der Stufenhecklimousine einen Abstandsregler und Bremsassistenten an, der wie in der Mercedes S-Klasse bei einer drohenden Kollision den Fahrer optisch und akustisch warnt. Zudem bereitet sich das Bremssystem auf eine mögliche Notbremsung vor und kann auf diese Weise beim Betätigen des Pedals besonders schnell reagieren.

High-Tech: Sicherheitscheck
Vor allem den traditionell etwas ängstlichen amerikanischen Kunden dürfte die neue PCC-Fernbedienung gefallen. Mit ihr kann der Fahrer von außerhalb einen Sicherheitscheck durchführen und beispielsweise überprüfen, ob das Fahrzeug abgeschlossen und die Alarmanlage aktiviert ist. Über einen Sensor meldet das System außerdem, ob sich eine Person im Wageninneren aufhält.

Topmodell mit Achtzylinder
Ein Achtzylinder-Benziner mit 315 PS Leistung und 440 Nm Drehmoment, der schon aus dem XC 90 bekannt ist, treibt das Topmodell an. Im S80 wird er mit einem permanenten Allradantrieb kombiniert. Zugleich debütiert ein neu entwickelter Reihensechszylinder-Motor mit 3,2 Litern Hubraum und 320 PS Leistung. Ein Fünfzylinder-Benziner und ein 185 PS starker Turbodiesel runden das Antriebsprogramm ab. Für hohe Fahrdynamik soll die aktive Fahrwerks- und Stoßdämpferregelung "Four-C" bürgen, die optional für die Topversion angeboten wird. Alle Motorvarianten der Limousine sind serienmäßig mit einem elektronischen Stabilitätsprogramm ausgerüstet, das bei Volvo DSTC heißt.

Volvo hofft auf Neukunden
Mitte des Jahres kommt der neue S80 zu Preisen ab voraussichtlich rund 38.000 Euro auf den Markt. 50.000 Einheiten will Volvo pro Jahr weltweit absetzen und hofft dabei auf zahlreiche Neukunden: 70 Prozent der Käufer, schätzen die Schweden, haben vorher keinen Volvo besessen.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal