Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Pfiffig-frecher Kleinwagen Matiz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Chevrolet  

Pfiffig-frecher Kleinwagen Matiz

30.12.2005, 13:02 Uhr | t-online.de

Der Matiz ist das beliebteste Modell der Chevrolet-Familie in Europa: Für den pfiffig-frechen Kleinwagen haben sich seit seiner Markteinführung 1998 bereits weit über 500.000 Kunden auf dem ganzen Kontinent entschieden. Diese hohe Resonanz ist zugleich ein großes Kompliment an die renommierten Italdesign-Gestalter um Firmengründer Giorgetto Giugiaro, die dem Bestseller ein einzigartiges Äußeres verliehen haben – beispielsweise mit den charakteristischen runden Frontscheinwerfern im Knopfaugen-Look.

Ausstrahlung und Vernunft
Neben der emotionalen Ausstrahlung sprechen auch zahlreiche Vernunftgründe für den modernen Mini – etwa die serienmäßigen fünf Türen, das für diese Klasse großzügige Raumgefühl, der attraktive Einstiegspreis und die dreijährige Gewährleistung. Die niedrigen Unterhaltskosten sind ein weiteres überzeugendes Argument. In Deutschland beispielsweise sind beide Matiz-Versionen in die Haftpflicht-Versicherungsklasse 12 eingestuft. Das ist eine der niedrigsten und damit günstigsten Kategorien überhaupt.

Zwei Motorisierungen
Zwei Motorisierungen stehen zur Wahl: ein sparsamer 796 ccm großer Dreizylinder-Benziner mit 38 kW/51 PS sowie ein kräftigeres Vierzylinder-Aggregat mit einem Liter Hubraum und 47 kW/64 PS. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 152 km/h ist dieser Matiz 1,0 acht km/h schneller als sein hubraumschwächerer Modellbruder. Den Spurt von 0 auf 100 km/h absolviert diese Version innerhalb von 12,9 Sekunden (Matiz 0,8: 17,6 s). Genügsam mit dem Kraftstoff gehen beide Varianten um, die Verbrauchswerte nach 99/100 EG-Norm betragen 6,3 (Matiz 0,8) und 6,6 Liter Normal-Benzin auf 100 Kilometer (Matiz 1,0).

Parkplatzsuche kein Problem
Aufgrund seiner ultrakompakten Karosseriemaße ist der Chevrolet-Mini äußerst wendig, was vor allem im Stadtverkehr von Vorteil ist: Mit einer Außenlänge von 3.495 Millimetern und einem Wenderadius von 4,2 Metern passt er in die kleinste Parklücke. Dank intelligenter Raumausnutzung bietet der Fünfsitzer im Innern dennoch vergleichsweise viel Platz und ein großzügiges Raumgefühl. Bei der Kopffreiheit zum Beispiel setzt sich der Matiz mit 995 und 962 Millimetern vorn sowie hinten an die Spitze seiner Klasse. Der modern gestaltete Cockpitbereich und attraktive Stoffdessins sorgen für ein freundliches Ambiente; Becherhalter in der Mittelkonsole und ein Ablagefach für Münzen schaffen Ordnung im Alltag.

Teilbare Rückbank
Das Volumen des Ladeabteils misst nach VDA-Norm 145 Liter. Rückbank und -lehne lassen sich asymmetrisch teilen, um längere Gegenstände transportieren zu können. Wird die komplette Bank umgeklappt, steigt das Fassungsvermögen auf beachtliche 830 Liter an. Ein Griff an der Außenseite der Heckklappe sowie eine kratzfeste Kunststoffleiste oben auf der Stoßfängerkante erleichtern die Nutzung des Ladeabteils.

Bis zu zwei Frontairbags
Bei massiveren Unfällen schützen die crashoptimierte Karosseriestruktur und moderne Rückhaltesysteme mit bis zu zwei Frontairbags sowie Gurtstraffer die Insassen. Das Sicherheitspotenzial des modernen Fahrwerks mit McPherson-Federbeinen vorn und einer Verbundlenkerachse hinten wird durch eine moderne ABS-Bremsanlage noch gesteigert.

Zahlreiche Komfortdetails
Der Matiz ist klein in den Dimensionen, aber keinesfalls mager in der Ausstattung: Zahlreiche Komfortdetails, die einst höheren Klassen vorbehalten waren, bietet er je nach Modellversion schon ab Werk oder als Option. Dazu gehören Annehmlichkeiten wie Servolenkung, ABS, Klimaanlage, elektrische Fensterheber vorn, Zentralverriegelung, Schiebedach und ein CD-Radio.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal