Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

BMW will den "Premium"-Minivan bauen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW will den "Premium"-Minivan bauen

21.06.2004, 11:33 Uhr | T-Online

BMW will in den zukunftsträchtigen Markt der Minivans einsteigen. "Es wird ein Auto, das wahrscheinlich von Raum und Funktionalität her durchaus ein neues Angebot darstellt", sagte BMW-Marketingvorstand Michael Ganal der Tageszeitung "Die Welt" am Montag. Das neue Modell mit dem Arbeitstitel "raumfunktionales Konzept" könnte nach Darstellung von Ganal nach 2006 herauskommen. Über einen BMW-Minivan wird bereits seit längerem spekuliert. BMW hatte sich aber nicht klar dazu geäußert.

Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!
Auto-Finanzierung Die günstigsten Kredite
Aufruhr in der Golfklasse Der 1er BMW

"Premium" muss es sein
Herauskommen werde sicher nicht das größte Auto vom Raumangebot her und auch nicht das billigste Auto, sagte Ganal. Der Wagen solle vielmehr dem Premium-Anspruch des Autobauers genügen. Den genauen Zeitpunkt ließ Ganal offen. "Wir sind derzeit mitten in der Produktoffensive und haben überhaupt keinen Druck", sagte Ganal. Zunächst müsse der Markt reif sein für eine BMW-typische Lösung. Die Frage, ob dies nach 2006 sei, verneinte er jedoch nicht. "Unter Kaufleuten bedeutet Schweigen Zustimmung."

Kfz-Versicherung Immer die günstigste finden
Automarkt Finden Sie ihr Traumauto
Foto-Show BMW 1er
Kompakt-Duell 1er BMW gegen Mecedes A-Klasse

Immer neue Modelle
BMW dehnt seine Modellpalette bereits seit Jahren beständig aus. Erst Anfang des Jahres wurden mit dem X3 und dem 6er zwei neue Modelle eingeführt, hinzu kommt das Mini-Cabriolet und der neue 1er. An dem Projekt Rolls-Royce will BMW trotz Absatzschwierigkeiten weiter festhalten. Rolls-Royce sei für den Premium-Anspruch ein wichtiges Symbol für BMW, sagte Ganal./dw/DP/tav/sit

Ärger nach dem Unfall? Hier finden Sie Hilfe
Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal