Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Hier kommt das S-Klasse-Cabrio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes  

Hier kommt das S-Klasse-Cabrio

20.06.2006, 16:46 Uhr | t-online.de

So könnte das Cabrio der S-Klasse aussehen (Foto: dpa)So könnte das Cabrio der S-Klasse aussehen (Foto: dpa) Mercedes-Benz plant offenbar ein viertüriges Luxus-Cabrio auf Basis der S-Klasse. Wie das Magazin "auto motor und sport" berichtet, will das Unternehmen auf der Detroit Motor Show Anfang 2007 eine Designstudie des Fahrzeugs vorstellen. Ein Mercedes-Sprecher sagte, Spekulationen kommentiere man nicht.#

XL-Foto-Show S-Klasse Cabrio
Video: Mercedes-Benz CL
XL-Foto-Show A, B, C: Kennen Sie alle Mercedes-Klassen?
Foto-Show Mercedes-Benz S-Klasse
Gefährlicher SLR Feuergefahr im Luxussportler
Rätsel rund ums Auto Hier geht's zur Auto-Quiz-Seite
Foto-Show Brabus S V12 S Biturbo

Rectangle Auto

Ein Schiff von Cabrio
Das Cabrio soll mehr als fünf Meter lang sein, ein Stoffdach erhalten und die Passagiere mit besonderem Luxus im Innenraum verwöhnen. Welchen Namen der offene Viersitzer bekommt, ist noch offen.

Unterbrecher Fahrschool
#
#

Wiederbelebung traditioneller Werte
Das Luxus-Cabrio sei Teil einer neuen höherwertigen Markenpositionierung, die konzernintern am 10. Juli vorgestellt werde, schreibt "auto motor und sport" weiter. Dabei gehe es um die Wiederbelebung traditioneller Werte wie Komfort - weniger um Sportlichkeit. Schon in den fünfziger Jahren hatte Mercedes-Benz viertürige Cabrios auf Basis des legendären "Adenauer-Modells" 300 gebaut.

Foto-Show Mercedes-Benz SL Facelift
Foto-Show Mercedes SLK
Foto-Show Mercedes SL AMG
Neuheiten, Foto-Shows, Testberichte Mercedes-Benz

Aktuelle Meldungen Autogramm

S läuft sehr gut bei Mercedes
Wenn die offene S-Klasse auch nur annähernd so erfolgreich wird wie ihre geschlossene Schwester, wird es für Mercedes wohl Sterntaler regnen: Im Luxussegment hat die Limousine ihre schärfsten Konkurrenten BMW und Audi deutlich abgehängt: In den ersten fünf Monaten 2006 haben sich 5104 Kunden für das Spitzenmodell der Stuttgarter entschieden und damit mehr als für den 7er BMW und den Audi A8 zusammen.

Zulassungen S-Klasse dominiert Audi und BMW

Der Preis ist heiß
Doch billig wird das Frischluftvergnügen sicher nicht: Der Grundpreis der aktuellen S-Klasse-Limousine mit kurzem Radstand und Sechszylinder-Diesel beträgt 67.000 Euro. Wer zum Achtzylinder-Benziner im S 500 greift, ist bereits mit 90.000 Euro dabei. Das Cabrio wird also nahe an der 100.000-Euro-Grenze sein.



Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal