Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Binz streckt die neue S-Klasse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes-Benz  

Binz streckt die neue S-Klasse

07.07.2006, 16:35 Uhr | mid, t-online.de

S-Klasse in der Stretch-Version von Binz (Foto: Binz)S-Klasse in der Stretch-Version von Binz (Foto: Binz) Stolze 5,20 Meter misst die neue S-Klasse in der Langversion. Wem das immer noch nicht reicht, kann auf baldige Abhilfe hoffen: Der deutsch-englische Limousinen-Veredler Binz hat die Studie einer sechstürigen Version des Mercedes-Flaggschiffs vorgestellt. Bis zu acht Passagiere finden in der Stretch-Version des Oberklasse-Wagens auf drei in Fahrtrichtung angeordneten Sitzreihen Platz.

Foto-Show Mercedes-Benz S-Klasse
XL-Foto-Show Neuer Mercedes CL
XL-Foto-Show A, B, C: Kennen Sie alle Mercedes-Klassen?
Rätsel rund ums Auto Hier geht's zur Auto-Quiz-Seite

Rectangle Auto

Mehr als 272 PS gibt's nicht
Kleinere Brötchen muss der Binz-Benz-Besitzer bei der Motorisierung backen: In der Stretch-S-Klasse kommen wahlweise der V6-Diesel mit 235 PS Leistung oder der V6-Ottomotor mit 272 PS zum Einsatz. Allerdings soll die lange S-Klasse nur bei positiver Kundenresonanz in Produktion gehen. Über den Preis ist daher auch noch nichts bekannt.

XL-Foto-Show Die Coupés von Mercedes-Benz
Neuheiten, Foto-Shows, Testberichte Mercedes-Benz
Foto-Show Brabus S V12 S Biturbo

Kraftvoller Auftritt des CL-Coupés (Foto: Mercedes-Benz)Kraftvoller Auftritt des CL-Coupés (Foto: Mercedes-Benz) Es geht auch kurz
Sollte Binz sein Projekt tatsächlich umsetzen, stünden dem S-Klasse-Interessenten künftig drei Karosserievarianten zur Auswahl. Denn der große Benz kann auch kürzer treten: Erst kürzlich stellten die Stuttgarter das Coupé auf Basis der S-Klasse vor: den neuen CL, der zu Preisen ab 106.000 Euro Ende September auf den Markt kommt.

Aktuelle Meldungen Autogramm
Auto-Finanzierung Günstige Kredite

So könnte das Cabrio der S-Klasse aussehen (Foto: dpa)So könnte das Cabrio der S-Klasse aussehen (Foto: dpa) Bald auch offen?
Und bereits für Anfang 2007 planen die Stuttgarter angeblich den nächsten Streich: Auf der Detroit Motor Show werde Mercedes ein viertüriges Cabrio auf Basis der S-Klasse präsentieren, berichtet "Auto Motor und Sport". Das Cabrio soll mehr als fünf Meter lang sein, ein Stoffdach erhalten und die Passagiere mit besonderem Luxus im Innenraum verwöhnen. Welchen Namen der offene Viersitzer bekommt, ist noch offen.

Unterbrecher Fahrschool
#
#

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal