Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Die neuen Miniautos von Toyota und Peugeot-Citroen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die neuen Miniautos von Toyota und Peugeot-Citroen

01.12.2004, 12:29 Uhr | t-online.de

Der Toyota Aygo (Foto: Toyota)Der Toyota Aygo (Foto: Toyota)Die ersten Bilder vom Peugeot 107, Toyota Aygo und Citroën C1 sind da. Die Kleinwagen werden gemeinsam von Toyota und Peugeot-Citroen entwickelt und stehen alle auf der gleichen Plattform. Enthüllt werden die Viersitzer beim Genfer Salon im März. Der Verkaufstart soll 2005 sein.

Foto-Show Die drei Kleinen
Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!
Rectangle Auto

Fast identische Maße
Der Citroen C1 (Foto: Citroen)Der Citroen C1 (Foto: Citroen)Die Abmessungen der Miniautos sind nahezu identisch: Alle drei Fahrzeuge sind etwa 3,40 lang, 1,60 Meter breit und 1,40 Meter hoch. Die Kleinwagen werden von 1,0-Liter-Benzin- und 1,4-Liter-Dieselmotoren angetrieben. Alle drei Modelle wurden vorwiegend für den europäischen Markt entworfen.

Foto-Show Der neue Citroen C4

300.000 Autos geplant
Der Peugeot 107 (Foto: Peugeot)Der Peugeot 107 (Foto: Peugeot)Die Fahrzeuge werden 2005 im Werk Toyota Peugeot Citroën Automobile in tschechischen Kolín vom Band rollen. Das Werk verfügt über eine jährliche Produktionskapazität von 300.000 Fahrzeugen. Peugeot und Citroen wollen jährlich 200.000 Autos herstellen; Toyota etwa 100.000 Einheiten. Die Preise stehen noch nicht fest.

Foto-Show Peugeot 907
Automarkt Finden Sie ihr Traumauto
Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal