Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Cabriolet: Peugeot Epure als Vorgeschmack auf den neuen Peugeot 207 CC

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Peugeot  

Peugeot 207 Epure: Der mit der weißen Weste

09.02.2006, 11:53 Uhr | T-Online, t-online.de

Peugeot Epure (Foto: Peugeot) Peugeot Epure (Foto: Peugeot) Ganz in weiß: Peugeot präsentiert auf dem Pariser Autosalon den Nachfolger des beliebten Coupé-Cabriolets 206 CC. Die Klappdachstudie Epure gibt bereits einen Vorgeschmack auf den neuen 207 CC.#

XL-Foto-Show Peugeot 207 Epure
Pariser Autosalon 2006 Die Neuheiten im Überblick
Foto-Show Peugeot 207
Foto-Show Peugeot 207 RCup
Foto-Show Peugeot 206 CC
Peugeot 207 Ein Löwe wird erwachsen

Rectangle Auto

Brennstoffzelle statt Sprit
Doch der 207 Epure ist mehr als nur der reguläre Nachfolger des 206 CC: Mit seinem Brennstoffzellenantrieb zeigt der 207 Epure ein Konzept für den Autoverkehr der Zukunft. Ohne Schadstoffemissionen und Geräuschentwicklung soll der Epure "eine neue Dimension von Fahrspaß bieten" - auch beim Offenfahren.

Kfz-Versicherung Immer eine günstige finden
Auto-Finanzierung Günstige Kredite

Zum Neuheitenkalender (Foto: Archiv)Zum Neuheitenkalender (Foto: Archiv)Tempo 130 ist drin
Die 20 Kilowatt starke Brennstoffzelle läutet Peugeot zufolge "in Leistung, Wirkungsgrad und Kompaktheit eine neue Ära ein". Die Genepac (Genérateur Electrique à Pile A Combustible) genannte Brennstoffzelle ermöglicht eine Reichweite von 350 Kilometern und eine Höchstgeschwindigkeit von Tempo 130. Im Schubbetrieb kann der 207 Epure Energie zurückgewinnen und in der Batterie speichern.#

Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!
Aktuelle Meldungen Autogramm

Viel weiß, wenig grün
Auch für den Innenraum haben sich die französischen Ingenieure einiges einfallen lassen: Das Interieur ist fast ganz in Weiß gehalten - sogar das Lenkrad strahlt hell. Nur der Bodenbezug kommt in einem quietschgrünen Farbton daher.

20.000 Euro sind drin
Der Preis der frischen Brise steht noch nicht fest. Der 206 CC mit dem 109 PS starken 1,6-Liter-Benziner ist ab 17.450 Euro zu haben. Ein wenig mehr werden die Franzosen für diese Technik wohl verlangen.

Seite weiterempfehlen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal