Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Honda FR-V: Van mit Umlegemöglichkeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Honda FR-V: Van mit Umlegemöglichkeit

09.07.2004, 15:54 Uhr | Spiegel-Online

Honda FR-V (Foto: Honda)Honda FR-V (Foto: Honda)Auch Honda hat demnächst einen Kompaktvan anzubieten. Doch der FR-V sei kein "aufgewärmtes Einheitskonzept", wie die Japaner behaupten, sondern zeige, dass sich "Platz und Variabilität auch anders verpacken lassen als üblich". Gemeint ist damit die 3+3-Sitzanordnung - wie beim Fiat Multipla.

Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!
Ärger nach dem Unfall? Hier finden Sie Hilfe

Pfiffiges Innenkonzept
Hondas Vorliebe für kryptische Buchstabenkombinationen klingt bei dem sportlich gestylten Kompaktvan schon sehr nach einem regionalen Verkehrsverbund. Erst recht, wenn man mal zu dritt Schulter an Schulter in der ersten oder zweiten Reihe Platz genommen hat, liegt die Assoziation an einen voll besetzten Linienbus nahe. Doch Hondas Ingenieure bedienten sich einer pfiffigen Idee, um das Enge-Gefühl zu umgehen. Der mittlere Sitz vorn kann um 27 Zentimeter, der mittlere hinten um 17 Zentimeter verschoben werden.

Forum Denken Sie über einen Neuwagenkauf nach?
Automarkt Finden Sie ihr Traumauto

Schieben, umlegen, versenken
Honda FR-V (Foto: Honda)Honda FR-V (Foto: Honda)Der Kofferraum fasst im normalen Zustand 439 Liter, kann aber leicht zu einer ebenen Ladefläche umgebaut werden. Der vordere Mittelsitz muss dazu ganz nach vorn geschoben sein. Die Kopfstützen der zweiten Sitzreihe "verschwinden" durch Knopfdruck in der Lehne. Wie beim Accord Tourer kann dann die komplette Sitzreihe mit einem Hebel umgelegt und im Fahrzeugboden versenkt werden. Das Cockpit ist übersichtlich geordnet und die Bedienung gibt keine Rätsel auf. Wegen der Dreier-Sitzanordnung steckt der Schalthebel im Armaturenbrett. Auch an eine zusätzliche Sonnenblende, Fußstütze und eigene Lüftungsdüse für den mittleren Passagier ist gedacht.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show
Foto-Show Honda CR-V

Zunächst mit zwei Benzinern
Angetrieben wird der Wagen zur Einführung im Januar 2005 zunächst von zwei Vierzylinder-Benzinern mit 1,7 Liter und 125 PS (92 kW) sowie 2,0 Liter Hubraum und 150 PS (110 kW). Die Topmotorisierung ist mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe ausgerüstet. Mitte 2005 soll der aus dem Accord bekannte 2,2-Liter-Common-Rail-Diesel (140 PS) das Motorenprogramm abrunden. Alle Motoren erfüllen die EU4-Abgasnorm.

Sicherheit serienmäßig
Serienmäßig sind alle Versionen mit ABS, elektronischer Bremskraftverteilung (EBD) und einem Bremsassistenten ausgerüstet, die 2,0- und 2,2-Liter-Modelle auch mit Hondas elektronischem Stabilitätssystem VSA (Vehicle Stability Assist). Die Preise will Honda noch nicht bekannt geben. Doch sollen die laut deutschem Importeur auf dem Niveau der Wettbewerber Opel Zafira und VW Touran liegen.

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017