Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Japaner zeigen stadttaugliche Familienwagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Suzuki & Daihatsu  

Japaner zeigen stadttaugliche Familienwagen

02.10.2006, 12:13 Uhr | Auto-Reporter.Net

Suzuki-Studie Splash (Foto: Suzuki)Suzuki-Studie Splash (Foto: Suzuki) Keine Parkmöglichkeiten in der Stadt, hohe Spritkosten und weitere Kostenfaktoren lassen Autohersteller nach neuen Möglichkeiten suchen, auf wenig Raum möglichst viel Platz zu bieten. In der Kleinwagensparte zeigen Daihatsu und Suzuki jeweils eine Möglichkeit eines familienfreundlichen Großstadtfahrzeugs. Die Kleinwagen sind unter vier Metern lang und sollen trotzdem bis zu fünf Personen transportieren können.#

XL-Foto-Show Suzuki Splash und Daihatsu Materia
Foto-Show Suzuki Swift Sport
Foto-Show Suzuki Swift
Foto-Show Daihatsu Trevis
Pariser Autosalon 2006 Die Neuheiten im Überblick
Auto-Quiz Erraten Sie die Neuheiten des Pariser Autosalons

Rectangle Auto

Mehr Platz als im Swift: Splash
Hier geht es zum großen Archiv (Foto: Werk)Hier geht es zum großen Archiv (Foto: Werk)Einen Ausblick auf ein Familienfahrzeug oberhalb des Swift bietet die Suzuki-Studie Splash in Paris. Bis zu fünf Personen sollen in den 3,78 Meter langen Flitzer Platz finden, 1,65 Meter Höhe und 1,78 Meter Breite sorgen für ein luftiges Raumgefühl. Der Radstand beträgt 2,36 Meter; die technische Basis kommt vom Swift. Das Auto für die ganze Familie wird von einem 1,2-Liter-Benziner befeuert, der mit einer Viergangautomatik gekoppelt ist. Nähere Details nannten die Japaner noch nicht.

Foto-Show Daihatsu Copen
Foto-Show Nissan Micra
Foto-Show Peugeot 1007
XL-Foto-Show Toyota Yaris TS

Mini-Van Daihatsu Materia
Daihatsu stellt in Paris den Mini-Van Materia vor, der mit außergewöhnlichem Design und hoher Flexibilität punkten soll. 3,80 Meter Länge machen ihn großstadttauglich, 1,64 Höhe luftig für die Passagiere. Die Rücksitze lassen um 16 Zentimeter in Längsrichtung verschieben. Für Platz sorgt auch der Radstand von 2,54 Metern. Den Antrieb übernimmt ein 1,5-Liter-Benziner mit 103 PS und 132 Newtonmetern Drehmoment. Die Kraft wird von einem manuellen Fünfgang-Getriebe oder einer Vierstufenautomatik übernommen, ESP ist Serie. Preise nannte Daihatsu noch nicht.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Seite weiterempfehlen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal