Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Pontiac Solstice - Billiges Flitzerchen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Roadster  

Pontiac Solstice - Billiges Flitzerchen

21.10.2005, 16:22 Uhr

Der neue Pontiac Solstice (Foto: Pontiac)Der neue Pontiac Solstice (Foto: Pontiac) Pontiac macht's möglich: Der neue Roadster Solstice sieht nicht nur umwerfend aus, sondern ist auch konkurrenzlos billig. Zum Kampfpreis von 19.900 Dollar (rund 16.000 Euro) geht der knackige Sportler in den USA derzeit an den Start. Und das Schönste daran ist: Der Solstice kommt auch nach Deutschland - als Opel GT.

Vierzylinder mit 180 PS
Der in den USA als Mini-Corvette gefeierte Solstice besticht jedoch nicht nur durch seinen Preis und seine Formen. Auch sein Innenleben kann sich sehen lassen: Unter der langen Motorhaube steckt ein 2,4-Liter-Vierzylinder, der satte 180 PS und 225 Nm Drehmoment auf die Kurbelwelle schickt. Das sollte locker reichen, um den Hauptkonkurrenten Mazda MX-5 auf die Plätze zu verweisen.

Sicherheit ist kein Thema
Dass der Solstice als echter Roadster nur zwei Personen Platz bietet, ist nicht überraschend. Das Kofferraumvolumen von etwas mehr als 100 Litern allerdings schon. Zum Vergleich : Der MX-5 schluckt glatte 50 Liter mehr. Auch bei der Ausstattung muss der Solstice-Pilot abstriche machen: Sicherheitsfeatures wie ABS oder ESP sucht man im Ami-Roadster vergeblich.

Foto-Show Der neue Mazda MX-5
Foto-Show Ford Mustang Cabrio

Der GT basiert auf dem Pontiac Solstice (Retusche: Schulte design)Der GT basiert auf dem Pontiac Solstice (Retusche: Schulte design) Aus Solstice wird Opel GT
Wenn der Solstice als Opel GT nach Deutschland kommt, wird sich nicht nur das ändern. Der Speedster-Nachfolger wird sich solche Blößen in puncto Sicherheit nicht geben und auch äußerlich wird keine Ähnlichkeit mehr mit dem US-Roadster erkennbar sein. Das wird jedoch leider auch für den Preis gelten. Wenn der neue Opel GT im Frühjahr 2007 zu den Händlern rollt, wird er wohl nicht unter 25.000 Euro zu haben sein.

Foto-Show Opel Speedster Turbo
Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal