Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Jeep Grand Cherokee 2008 steht bei den Händlern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jeep  

Jeep Grand Cherokee 2008 steht bei den Händlern

12.10.2007, 14:51 Uhr | auto-reporter.net, t-online.de

Jeep Grand Cherokee 2008 (Foto: Jeep)Jeep Grand Cherokee 2008 (Foto: Jeep) Jeep hat den Grand Cherokee des Modelljahres 2008 vorgestellt. Er komme mit mehr innovativer Technologie, modifiziertem Karosserie- und Innenraumdesign und mehr hochklassigen Komfort- und Sicherheits-Details nach Deutschland, erklärte der Autobauer. Das Fahrzeug ist ab sofort zu Preisen ab 44.890 Euro bei allen deutschen Chrysler-, Jeep- und Dodge-Partnern zu haben.#

Übrigens: Mit einem Doppelklick auf jedes beliebige Wort im Artikel können Sie weiterführende Informationen der Online-Enzyklopädie Wikipedia erhalten. Probieren Sie's aus.

Foto-Show Jeep Grand Cherokee 2008
Foto-Show Jeep Grand Cherokee 2005

Größere Scheinwerfer
Äußerlich ist der aktuelle Grand Cherokee für das Modelljahr 2008 vor allem an den größeren Scheinwerfern zu erkennen. Den Innenraum werten neue, hochwertige Materialien, dunklere Farben und neue Holz-Dekore auf. Für den Antrieb stehen zwei Motoren jeweils verbunden mit Fünfgang-Automatikgetriebe zur Auswahl. Erstmals ist der 3.0 V6 CRD mit 160 kW / 218 PS und 510 Newtonmetern Drehmoment auch für das Basismodell Grand Cherokee Laredo serienmäßig. Sein Verbrauch liegt bei 10,3 Litern Diesel pro 100 Kilometer. Der 6.1 V8 HEMI Benzinmotor ist serienmäßig im Grand Cherokee SRT8 mit 313 kW / 426 PS verbaut.

Foto-Show Jeep Compass
Foto-Show Jeep Commander
Foto-Show Toyota RAV4
Foto-Show Hyundai Tucson
Foto-Show Suzuki SX4
Foto-Show Hummer H3

ESP serienmäßig
Der Grand Cherokee verfügt über eine breite Palette von Systemen und Technologien der aktiven und passiven Sicherheit. Serienmäßig sind ABS, Brems-Assistent, ESP, Traktionskontrolle sowie ein Überschlags-Vermeidungssystem an Bord, das per Drosselklappen- oder Bremseneingriff potentiell überschlagsgefährdete Situationen verhindert. Hinzu kommt eine Bergab-Fahrhilfe und eine Bergauf-Anfahrhilfe. Die Systeme der passiven Sicherheit umfassen mehrstufig auslösende Front-Airbags, seitliche Vorhang-Airbags für beide Sitzreihen, eine Transponder-Wegfahrsperre und ein Reifendruck-Kontrollsystem.#

Navigation auf Wunsch
Das neue Modell fährt unter anderem mit einem 20 Gigabyte-Festplatten-Audio-System für integrierte Information, Unterhaltung, Kommunikation und - auf Wunsch – Navigation vor. Das Radio-/Navigationssystem der nächsten Generation verfügt über einen beweglichen 16,5 Zentimeter großen TFT-Bildschirm mit Touchscreen, USB-Anschluss zum Hochladen von Bildern und Musik sowie eine Chinch-Buchse für den Anschluss von MP3-Playern.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Beheizbare Rücksitzbank
Ebenso neu für den Jeep Grand Cherokee sind die beheizbare Rücksitzbank, die ParkView (TM) Rückfahrkamera, eine UConnect-Freisprechanlage, neue 18 Zoll-Leichtmetallräder (Overland) sowie selbst justierende Xenon-Hauptscheinwerfer (Overland und SRT8).

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal