Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Volkswagen: Noch mehr Golf - Offroad, Cabrio und R32 kommen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Noch mehr Golf: Offroad, Cabrio und R32 kommen

08.07.2005, 16:37 Uhr | t-online.de

So könnte der Offroad Golf aussehen (Computerretusche: Schulte Design)So könnte der Offroad Golf aussehen (Computerretusche: Schulte Design) Die Golf-Familie erhält Zuwachs: Auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) im September spendiert Volkswagen seiner Kompaktbaureihe vier neue Modellvarianten - darunter ein SUV, ein Cabrio und einen starken Sechszylinder.

Zum Großklicken Der Offroad Golf
Foto-Show Das neue VW Cabrio
Auto-Finanzierung Günstige Kredite

Rectangle Auto

Vorhang auf für den Offroad Golf
Die größte Attraktion am VW-Stand dürfte neben dem neuen Klappdach-Cabrio sicherlich die zweitürige Studie des Golf Offroader werden. Die Serienversion des SUV soll jedoch - im Gegensatz zum Concept-Car über vier Türen verfügen und sich formal am Golf Plus orientieren. Klar, dass der Beduin - so soll der Neue heißen - aber über eine entsprechende Offroad-Optik verfügen wird.

Foto-Show VW Golf Plus
Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show
Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!

Der Antriebsstrang stammt vom Golf 4Motion (Foto: VW)Der Antriebsstrang stammt vom Golf 4Motion (Foto: VW) Unter 140 PS geht nichts
Neben dem neuen Markengesicht mit Chromgrill, das mit dem neuen Passat eingeführt wurde, soll der Offroad Golf nach Informationen von "Auto Motor und Sport" mit Allradantrieb daher kommen. Aber auch eine Variante mit Frontantrieb soll es geben, denn fürs Gelände ist dieser Golf sowieso nicht gedacht. Vom Golf Plus unterscheidet den Beduin außerdem die Motorisierung: Erst bei 140 Diesel-PS beziehungsweise 150 Benziner-PS soll die Motorenpalette beginnen. Dafür reicht sie dann aber auch bis zum V6 mit mit 250 PS, der später ins Angebot aufgenommen werden soll.

Jetta Variant Marktstart 2006?
Foto-Show Der neue VW Jetta
Kfz-Versicherung Günstige Angebote finden

Ab 25.000 Euro geht's los
Wer jetzt schon fest zum Kauf entschlossen ist, muss sich freilich noch etwas gedulden. Denn die ersten Offroad Golf sollen nicht vor Sommer 2007 zu den Händlern rollen. Am Preis hingegen sollte die Kaufentscheidung nicht scheitern: Ab 25.000 Euro soll der Beduin angeblich zu haben sein. Zum Vergleich: Der große Bruder Touareg ist nicht unter 39.950 Euro zu haben.

Foto-Show VW Passat Variant

So soll das neue Cabrio aussehen (Computerretusche: Schulte Design)So soll das neue Cabrio aussehen (Computerretusche: Schulte Design) Das Cabrio feiert Premiere
Zweiter Hingucker beim VW-Stand auf der IAA wird das neue Cabrio sein: Das wächst mit immerhin 4,40 Meter Länge schon aus der Kompaktklasse heraus, steht dem Golf technisch aber sehr nahe. Die Serienversion unterscheidet sich nur in wenigen Details von der Messestudie Concept C, die VW vor einem Jahr in Genf vorgestellt hat. Über den maximal vier Insassen öffnet und schließt sich ein Dach aus Glas und Aluminium, das sich auf Knopfdruck in den Kofferraum faltet und dort das Ladevolumen von 400 auf 200 Liter verkleinert. Die Preise für das neue Cabrio, das im Frühjahr 2006 auf den Markt kommt, dürften bei 27.000 Euro beginnen.

Erwischt Das neue VW Cabrio

Der GTD kommt zurück
Außerdem präsentiert VW den neuen Golf R32, der ab Oktober mit bewährten Zutaten - 3,2-Liter-V6-Motor mit 250 PS und Allradantrieb - in die Fußstapfen seines Vorgängers tritt. Auch der GTD feiert ein Comeback: Die sportliche Spitze der Dieselpalette wartet mit einem 170 PS starken 2,0-Liter-Diesel auf, beschleunigt in 7,8 Sekunden von null auf 100 km/h und soll GTI-Feeling mit sparsamem Dieselverbrauch verbinden.

Foto-Show Der neue VW Polo

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal