Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Der LF-A Roadster ist da

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lexus  

Der LF-A Roadster ist da

22.01.2008, 11:21 Uhr | mid

Lexus LF-A Roadster (Foto: Lexus)Lexus LF-A Roadster (Foto: Lexus) Aus der einstigen Sportwagenstudie LF-A hat Lexus jetzt einen Roadster entwickelt. Der schnittige LF-A Roadster ist derzeit auf der Motorshow in Detroit zu bewundern.

Foto-Show Lexus LF-A Roadster
Foto-Show Lexus LS 460
Foto-Show Lexus GS
Foto-Show Lexus LF-A (2007)

Karosserie aus Aluminium und Kohlefaser

Die überarbeitete Karosserie aus Aluminium und Kohlefaser ist durch mehr Rundungen, kürzere Überhänge und größere Lufteinlässe an der Front gekennzeichnet. Die Studie soll eine ähnlich hohe Verwindungssteifigkeit aufweisen wie das Coupé.

Pfeilförmige Scheinwerfer

Die langgestreckte Motorhaube läuft spitz nach vorne zu und macht an den Seiten Platz für die pfeilförmigen Scheinwerfer. Auffällige Lufteinlässe in den Frontschürzen und seitlich hinter den Türen signalisieren den besonderen Luftbedarf des Supersportwagens. Der bei höheren Geschwindigkeiten automatisch ausfahrende Heckspoiler sorgt für den nötigen Anpressdruck.

500 PS sorgen für ordentlich Dampf

Für den Antrieb kommt der gleiche Motor wie in der geschlossenen Version zum Einsatz: Ein 500 PS starker V10-Hochdrehzahlmotor, mit dem Geschwindigkeiten bis 320 km/h möglich sein sollen. Der Frontmittelmotor ist vor den Passagieren, aber hinter der Vorderachse eingebaut. Mit der Motorpositionierung soll eine optimale Gewichtsverteilung erreicht werden.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Keine Spiegel, sondern Kameras

Fahrer und Beifahrer sitzen auf Sportsitzen aus weißem Leder. Geschaltet wird über hinter dem Lenkrad platzierten Wippen. Die Designer verzichteten auf konventionelle Außenspiegel Die Kontrolle des rückwärtigen Verkehrs erfolgt über zwei Kameras, deren Bilder der Fahrer auf dem Mitteldisplay ablesen kann.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal