Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Volvo bringt den XC60 auf den Markt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volvo bringt den XC60 auf den Markt

20.02.2008, 16:26 Uhr | T-Online

Der neue Volvo XC60 (Foto: Volvo)Der neue Volvo XC60 (Foto: Volvo) Mit dem Volvo XC60 rollt im Herbst ein neues Premium-SUV zu den deutschen Händlern. Seine Weltpremiere feiert das schwedische Crossover-Fahrzeug auf dem Genfer Automobilsalon (6. bis 16. März). Der kleine Bruder des XC90 zielt auf das umworbene Segment der Kompakt-SUV und will Wettbewerbern wie dem Mercedes GLK und dem Audi Q5 die Kunden abwerben. Preise sind bislang noch nicht bekannt.

Foto-Show Volvo XC60

Hier geht's zum Special:

Foto-Show Starke Kompakt-SUV
Foto-Show Volvo XC70
Foto-Show Volvo XC90

Sagen Sie Ihre Meinung zum Thema! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben – und absenden.



Drei Motoren stehen zur Wahl

Die Front des Allradlers wird von einer bulligen Offroad-Schnauze geprägt, während die Dachlinie zum Heck hin sportlich nach unten abfällt. Als Antrieb stehen ein Benzinmotor und zwei Dieseltriebwerke mit einem Leistungsspektrum von 120 kW/163 PS bis 210 kW/285 PS zur Wahl. Im nächsten Jahr soll eine Fronttrieb-Variante das Angebot ergänzen.

Sicherheitssystem als Highlight

Ausstattungs-Highlight des neuen Volvo ist das "City Safety-System". Es verhindert Kollisionen im Stadtverkehr, indem es selbstständig bremst, falls der Fahrer bei nahendem Hindernis nicht rechtzeitig reagiert. Jährlich sollen weltweit bis zu 67.000 Einheiten des XC60 einen neuen Besitzer finden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal