Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Mercedes spendiert der M-Klasse ein Facelift

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

SUV  

Mercedes spendiert der M-Klasse ein Facelift

13.03.2008, 15:38 Uhr | Patrick Schäfer

Neue M-Klasse von Mercedes (Foto: Mercedes-Benz)Neue M-Klasse von Mercedes (Foto: Mercedes-Benz) Die Konkurrenten Audi Q7 und BMW X5 sind noch relativ frisch, also hat Mercedes-Benz die M-Klasse nach drei Jahren Bauzeit überarbeitet. Das Facelift lässt das große SUV wuchtiger aussehen und beinhaltet auch Detail-Änderungen unter dem Blechkleid. So sollen die Motoren etwas sparsamer und die Ausstattung etwas besser geworden sein.#

Foto-Show Mercedes M-Klasse Facelift

Foto-Show Mercedes GLK Freeside
Foto-Show Mercedes-Erlkönig GLK
Foto-Show Die Gegner des Mercedes GLK
Foto-Show A, B, C: Kennen Sie alle Mercedes-Klassen?

Feinschliff für den Geländewagen

An der Front sorgen ein neuer Stoßfänger, eckiger gezeichnete Scheinwerfer und ein noch größerer Kühlergrill mit drei breiten schwarzen Lamellen und eckigen Luftöffnungen für mehr Aggressivität. Auch am Heck wurde der Stoßfänger neu gestaltet, die Rückleuchten kommen nun in Rauchglasoptik. Insgesamt wirkt die M-Klasse etwas breiter und vor allem kantiger als zuvor. Vergrößerte Außenspiegel sollen für bessere Sicht nach hinten sorgen. Der ML steht nach dem Facelift auf neuen Leichtmetallfelgen in den Formaten 17 bis 20 Zoll.

Aufgepeppter Innenraum

Neue zweifarbige Materialien werten den Innenraum auf. Am Cockpit findet sich ein neues Vierspeichen-Multifunktionslenkrad mit Lederbezug. Die aufgebesserte Serienausstattung beinhaltet jetzt unter anderem das Insassenschutzsystem Pre-Safe, Anti-Schleudertrauma-Kopfstützen sowie ein neues Multimediasystem.

Foto-Show Audi Q7 V12 TDI
Foto-Show Mercedes-Benz GL-Klasse
Aktuelle Meldungen Autogramm

Motoren verbrauchen etwas weniger

Die M-Klasse wird ausschließlich von Sechs- und Achtzylindermotoren mit einer Leistungsspanne von 190 bis 388 PS angetrieben. Der Verbrauch soll zum Teil um bis zu 0,4 Liter gesenkt worden sein. Eine Siebengang-Automatik ist ebenso Serie wie der permanente Allradantrieb 4matic.

Anzeige Alle aktuellen Angebote von Renault

AMG-Version mit gnadenlosen 510 PS

Auch der ML 63 AMG mit 510 PS bekommt mit einer neuen Front- und Heckschürze sowie einem verchromtem Unterfahrschutz und größerem AMG-Kühlergrill eine Auffrischung. Der AMG 6,3 Liter-V8-Motor stemmt ein maximales Drehmoment von 630 Newtonmetern bei 5200 Umdrehungen pro Minute. Entsprechend sind die Fahrleistungen: Der ML 63 AMG stürmt in 5,0 Sekunden auf Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit beträgt elektronisch begrenzte 250 km/h.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal