Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Concept Fascination: Mercedes-Benz stellt neue E-Klasse vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Studie  

Concept Fascination: Das Gesicht der neuen E-Klasse

11.09.2008, 15:34 Uhr | t-online.de

Mit dem Gesicht der neuen E-Klasse: Mercedes Concept Fascination (Foto: Mercedes-Benz)Mit dem Gesicht der neuen E-Klasse: Mercedes Concept Fascination (Foto: Mercedes-Benz) Mercedes stellt auf dem Pariser Autosalon eine gewagte Coupé-Studie vor. Der Mercedes Concept Fascination zeigt einen Shooting-Brake, der einige Design-Elemente der neuen E-Klasse vorwegnimmt.#

Foto-Show Mercedes-Benz Concept Fascination
Foto-Show Mercedes-Benz C250 CDI BlueEfficiency Prime Edition
Alle News zu Mercedes-Benz
Foto-Show Renault Ondelios
Foto-Show Mercedes F700
Auto-Video

Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Mercedes Concept Fascination! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben – und absenden.

Neues Vier-Augengesicht für die E-Klasse

Vor der stark konturierten und pfeilförmigen Motorhaube sieht man die wichtigsten Details der Studie: Das Vier-Augengesicht der E-Klasse bleibt, wirkt aber mit jetzt rhombischen Scheinwerfer frischer. LED-Technik und Lichtleiter sorgen für das Tagfahrlicht.

Foto-Show A, B, C: Kennen Sie alle Mercedes-Klassen?
Foto-Show Die Coupés von Mercedes-Benz

Concept Fascination mit pfeilförmigem Design

Der lang gestreckte Benz wirkt durch die schmalen Fenster sehr dynamisch. Wie es sich für ein Coupé gehört, gibt es keine B-Säule, aber rahmenlose Türen mit voll versenkbaren Seitenscheiben. Am hinteren Ende setzt der Kotflügel zu einem Hüftschwung an, der sich bis in die Rückleuchten zieht. Auch am Heck setzt sich das Pfeilelement fort, die flachen Leuchten sind mit LED bestückt.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Feiner Innenraum mit Picknicktisch im Heck

Mercedes hat im Innenraum Leder, Holz und Aluminium zu einem feinen Materialienmix verbunden, die Designer haben das Armaturenbrett gemäß des Aussendesigns pfeilförmig zugespitzt. Im Heck der Studie wartet ein etwa ein quadratmeter großer Ladeboden aus Holz. Im Boden lassen sich zwei Fächer für Ferngläser sowie eine Digitalkamera öffnen. In der Mitte des Laderaums kann ein Hubtisch per Knopfdruck aus Rauchglas in einen Picknick-Tisch mit Humidor und Kühlfach verwandelt werden.

Technische Daten Mercedes C250 CDI Prime Edition

Zylinderzahl

Vier

Leistung

204 PS

Hubraum

2143 ccm

0-100 km/h

7,0 s

V-Max

250 km/h

Verbrauch

5,2 l Diesel

CO2

138 g

Preis ab

40.638,50

Neuer Vierzylinder-Diesel an Bord

Die technische Basis für das Showcar bildet die neue E-Klasse. Den Antrieb übernimmt der neue Vierzylinder-Dieselmotor mit 2,2 Litern Hubraum und 204 PS, den Mercedes gerade im Sondermodell C250 CDI BlueEfficiency Prime Time vorgestellt hat. Das Aggregat wird auch in der neuen E-Klasse eingesetzt werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal