Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

BMW, Porsche und Co.: Die heißesten Schlitten von Autofirmen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schlitten von Autofirmen  

Knirschend bergab

18.12.2008, 11:21 Uhr | Von Gesa Rathke

Der VW-Schlitten ist auch als Wassersportgerät einsetzbar (Foto: VW)Der VW-Schlitten ist auch als Wassersportgerät einsetzbar (Foto: VW) Nicht nur auf der Straße wetteifern die Autohersteller um die Gunst der Kunden. Sobald der erste Schnee fällt, drängen BMW, Porsche und Co. auch auf die Schneepiste. Und zwar mit Hightech-Schlitten, die mit gewöhnlichen Rodelhobeln nicht viel gemein haben.#

Foto-Show Die heißesten Schlitten

Sagen Sie Ihre Meinung zu den heißen Schlitten! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

BMW zeigt den F1 Team Rodel

Um schon bei den ganz Kleinen einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, bieten viele Hersteller echte Schlitten an – also Wintersportgeräte mit Kufen, auch Rodel genannt. So auch BMW. Die blau-weiße Firma hat den Sauber F1 Team Rodel im Programm, sozusagen das Formel-1-Modell unter den Schlitten. Mit vier Kilogramm ist das Teil ein Leichtgewicht, was den Transport zur Piste erleichtert; zudem gibt es eine passende Tragetasche.

Selbstbewusster Preis

Das dunkelblaue Sportgerät mit tief liegendem Schwerpunkt soll sich auch bei schneller Fahrt ohne großen Krafteinsatz, allein durch Gewichtsverlagerung steuern lassen – ganz so wie bei den Profirodlern. Vorn am Schlitten sitzt ein BMW-Logo, und das erklärt unter anderem den satten Preis: 169 Euro.

Silberpfeil für die Piste

Rodel-Anfänger gleiten jedoch mit einen Modell von Mercedes-Benz mutmaßlich sicherer durch den Winter. Das von den Schwaben angebotene Rutschgerät Bobby-Bob ist mit einem Lenker, einer Dämpfung, Metallkufen und einer Hupe ausgestattet. Damit ist der 69,90 Euro teure, silber-rot-farbene Schlitten mit einer Traglast von bis zu 50 Kilogramm angeblich bereits für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Porsche-Rodel geht ins Geld

Porsche-Fans dürfte das kaum überzeugen. Für sie gibt es glücklicherweise ebenfalls einen Rodel der Marke ihres Vertrauens. Der silberfarbenen Aluminiumschlitten mit Klappmechanismus lässt sich gut verstauen und ist laut Werksangaben binnen Sekunden einsatzbereit. Der Porsche-Flitzer verträgt eine Traglast von bis zu 100 Kilogramm. Die Sitzfläche besteht aus wasserdichtem Kunstleder und ist mit einem auffälligen Porsche-Schriftzug versehen. Auch der Preis ist Porsche-typisch: 399 Euro.

Rutschen mit Peugeot

Richtig billig sind dagegen die Schlitten der Automarke Peugeot; den blauen Schneeflitzy gibt es bereits für 16,41 Euro. Der aus Nylon bestehende Rundschlitten ist von jeglichem Schnickschnack befreit und lediglich mit einer gepolsterten Sitzfläche und zwei Haltegriffen ausgestattet. Das Ding lässt sich allerdings nur schwer lenken. Wer jedoch unkontrollierte Talfahrten schätzt, wird den Einfach-Schlitten lieben.

Aktuelle Meldungen Autogramm

VW-Rodel auch fürs Wasser geeignet

Ähnlich ins Blaue fahren auch die Besitzer des Speed-Carvers von VW. Und das nicht nur zur Winterzeit. Der aus PVC bestehende weiß-blaue Schlitten mit zwei seitlichen Griffen und einem Spurprofil auf der Unterseite ist universell einsetzbar und soll sich wie ein klassischer Holzschlitten mit den Füßen lenken lassen. Mit Hilfe einer Luftpumpe kann der Speed-Carver aufgepumpt und dann im Sommer von einem Boot übers Wasser gezerrt werden. 69,90 Euro kostet der Schlitten nach dem Motto: Wasserski und Rodel gut.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal