Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Audi will Kleinwagenfamilie ausbauen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Audi A1  

Audi will Kleinwagenfamilie ausbauen

29.12.2008, 14:20 Uhr

Audi A1 Sportback Concept (Foto: Audi)Audi A1 Sportback Concept (Foto: Audi) Audi denkt angesichts der steigenden Nachfrage nach kleineren Autos an einen Ausbau seines neuen A1 zur Modellfamilie. "2010 und in den Jahren danach haben wir noch einiges im Köcher, da wird sicherlich auch im Kleinwagenbereich das eine oder andere kommen", sagte der Chef des zu Volkswagen gehörenden Unternehmens Rupert Stadler.#

Foto-Show Audi A1 Sportback Concept
Foto-Show Audi A1 Metroconcept quattro
Alle News zu Audi

Sagen Sie Ihre Meinung zum Audi A1! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben – und absenden.

A1 Kombi oder A1 Van denkbar

"Der A1 könnte eine Modellfamilie werden. Ideen haben wir viele." Mögliche Varianten würden aber schrittweise nach der Einführung des Startmodells 2010 auf den Markt gebracht. 2008 hatte Audi bereits zwei Studien im Kleinwagensegment vorgestellt. Zum einen den Audi A1 Metroconcept quattro, zum anderen den Audi A1 Sportback Concept.

Der A2 soll wiederkommen

Bis 2015 seien 40 neue Modelle geplant, sagte Stadler. Auch der vor einigen Jahren eingestellte A2 werde wahrscheinlich wieder kommen. "Die Mannschaft ist absolut pro A2 eingestellt." Die Einführung sei aber frühestens im nächsten Jahrzehnt denkbar. "Wenn wir was bringen, dann muss das Ding sitzen."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal