Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Opel Insignia im OPC-Gewand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erlkönig  

Opel Insignia im OPC-Gewand

01.04.2009, 10:32 Uhr

Nur noch leicht getarnt: Opel Insignia OPC (Foto: SB-Medien)Nur noch leicht getarnt: Opel Insignia OPC (Foto: SB-Medien) Der neue Opel Insignia ist ein Glücksgriff für Opel - rund 90.000 Bestellungen liegen laut Opel für den sportlichen Mittelklässler bereits vor. Demnächst wird der Rüsselsheimer auch als PS-starke Variante angeboten - Erlkönig-Jäger haben die ersten Bilder vom Insignia OPC geschossen.#

Foto-Show Erlkönig Opel Insignia OPC
Foto-Show Der neue Opel Insignia Sports Tourer
Foto-Show Der neue Opel Insignia
Technische Daten und Preise Opel Insignia Limousine

Sagen Sie Ihre Meinung zum Opel Insignia OPC! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

Standesgemäßes Blau für das OPC-Modell

Der tiefer gelegte Wagen aus Rüsselsheim ist nur noch leicht getarnt unterwegs. Erkennbar ist der sportlichste Insignia unter anderem am typischen OPC-Blau. An der wuchtigen Front fallen zudem die noch abgedeckten, großen Luftöffnungen in der modifizierten Schürze auf. Der OPC steht auf großen Leichtmetallrädern mit zehn Speichen, am ebenfalls leicht veränderten Heck mit Spoilerlippe auf dem Kofferraum finden sich links und rechts große Auspuffendrohre.

Turbo mit 300 PS Leistung

Laut "Auto Motor und Sport" wird es den Insignia OPC als Limousine und als Kombiversion Sports Tourer geben. Den Antrieb soll ein V6-Twinturbo mit 2,8 Litern Hubraum und 300 PS Leistung übernehmen. Bislang ist als stärkste Version des Insignia der V6 Turbo mit 2,8 Litern Hubraum und 260 PS lieferbar.

Video
Foto-Show Das Assistenzsystem Opel-Eye
Foto-Show Assistenzsysteme anderer Hersteller

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal