Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Mini-Roadster für maximalen Fahrspaß

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Secma F 16  

Mini-Roadster für maximalen Fahrspaß

11.05.2009, 10:13 Uhr | auto-reporter.net

Secma F 16 (Foto: Secma)Secma F 16 (Foto: Secma) Spartanisch wie ein Rennwagen, kein Dach, keine Türen, freistehende Räder: Dieser französische Mini-Roadster Secma F 16 ist ein reines Spaßauto.#

Foto-Show Secma F 16
Alle News zum Thema Cabrios

Viel Geld für wenig Auto

Nur 2,95 Meter lang, aber 180 km/h schnell ist der Secma F 16. Der Mini-Roadster aus Frankreich ist für 17.990 Euro nun auch in Deutschland zu haben. Im Heck sitzt ein 1,6-Liter-Benzinmotor mit 105 PS von Renault, der mit dem 560 Kilogramm Leergewicht leichtes Spiel hat. Der F 16 soll in unter sechs Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen.

Gegen Aufpreis auch mit Flügeltüren

Der Grundpreis gilt für die offene Version mit Ledersitzen, aber ohne Türen. Ein Dach ist optional erhältlich und verleiht dem Fahrzeug für 1300 Euro auch gleich Flügeltüren. Als Zubehör wird außerdem ein Gepäckträger angeboten. Importeur ist die Auto Dupont GmbH in St. Wendel-Bliesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal