Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Neue Bilder vom Mercedes-Benz E-Klasse Cabrio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes-Benz  

Fast ungetarnt: Neue Bilder vom E-Klasse Cabrio

29.06.2009, 10:11 Uhr | t-online.de

Mercedes E-Klasse Cabrio (Foto: Mercedes)Mercedes E-Klasse Cabrio (Foto: Mercedes) Viele Fans der neuen E-Klasse von Mercedes warten mit Spannung auf die offene Version des Klassikers. Doch bis zur Markteinführung werden sich potentiellen Kunden noch gedulden müssen. Über die lange Wartezeit können sich die Anhänger des Cabrios mit neuen Erlkönig-Fotos hinwegtrösten. Der Fotograf hat das E-Klasse Coupe Cabrio zum ersten Mal mit offenem Verdeck und fast ungetarnt erwischt.

E-Klasse Cabrio kommt mit Hardtop

Das E-Klasse Coupé wird mit dreiteiligen Hardtop kommen. Frühere Erlkönig-Bilder ließen noch vermuten, dass die Stuttgarter beim neuen Cabrio auf ein Stoffdach setzen.

Foto-Show Brabus E-Klasse-Coupé
Foto-Show Mercedes E-Klasse Coupé
Foto-Show Die neue E-Klasse außen und innen
Show Die Technik in der neuen E-Klasse
Alle News zu Mercedes

Ihre Meinung zum neuen E-Klasse Cabrio? Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben – und absenden.

Neues E-Klasse Cabrio löst den CLK ab

Das neue E-Klasse Cabrio soll Nachfolger des CLK werden. 1997 löste der CLK das damalige E-Klasse Coupé und Cabrio auf Basis des W124 ab, seitdem bauen die Zweitürer auf der C-Klasse auf. Mit der Neuauflage des „E" (die Limousine debütierte im Januar 2009) wird Mercedes die CLK-Baureihe aus dem Portfolio verbannen. Coupé und Cabrio basieren somit technisch wieder auf der aktuellen E-Klasse.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Einstiegspreis von 50.000 Euro erwartet

Seit Mai steht das Coupé beim Mercedes-Händler. Für das Einstiegsmodell sind rund 44.000 Euro fällig. Das Cabrio dürfte einige tausend Euro teurer sein und damit rund 50.000 Euro kosten. Die Motorenplatte dürfte wie beim Coupe von 204 bis 388 PS reichen.

Mercedes E-Klasse Gebrauchtwagen

Mercedes E-Klasse Autobewertung

Markteinführung verschoben

Doch Mercedes lässt sich bis zur Markteinführung des Modell noch Zeit. Laut "Automobilwoche" soll der Wagen erst im Frühjahr 2010 beim Händler eintreffen. Ursprünglich sollte der Wagen Ende des Jahres auf den Markt kommen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal